Firefox: Aurora und Nightly auch unter Android

Firefox gibt es jetzt – wie auf dem PC auch – in einer Nightly- und einer Aurora-Version (Firefox 5 & 6) für den geneigten Android-User. Wer also frühen Zugriff auf neue Features (und Bugs) haben möchte – nur zu. Wie auch bei der Desktop-Variante ist ein getrennter Betrieb Release / Aurora ohne Probleme machbar. Aber mal unter uns: auf dem Smartphone ist Firefox noch lange nicht soweit, wie auf dem heimischen Desktop – da gibt es bislang bessere Lösungen. (via mb & mw)

Download der Android-Versionen von Firefox:

 

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Und für iOS Geräte gibt es leider immer noch kein Firefox.

  2. Naja, dafür Firefox Home.

  3. Hans-Helge says:

    Also ich benutze immer noch Opera Mini. Der ist der beste Browser auf Android. Aber Firefox ist auch installiert – man muss ja auf dem Stand bleiben wie weit Mozilla ist.

  4. Veto Hans-Helge 🙂

    Schau dir mal den Miren Browser an. Was schickeres hab ich auf meinem Android noch nicht erlebt. Schnell, komfortabel, rundum gelungen.

  5. @DerSchuki
    Ja der Miren war auch lange mein Default Browser. Nur scheint es, das er „tot“ ist. Seit langem keine Updates mehr und auch die Beta Testversionen, sowie Diskussionen mit den Entwicklern (z.B. bei XDA)sind eingeschlafen. Schade eigentlich, fand es ein gelungenes Projekt.

    MfG

  6. @caschy: Firefox Home ist ein guter Anfang aber noch kein richtiger Browser.

  7. Da immer mehr das Handy zum Surfen, braucht Android wirklich einen „richtien“ Browser

  8. Firefox macht mir persönlich auf meinem Samsung Tab aehr viel Spaß
    Ich nutze ihn neben Dolphin HD,Opera und dem Standartbrowser.
    alle sind soweit gut zu nutzen

  9. 3lektrolurch says:

    Also UC Browser sollte hier nicht unerwähnt bleiben. Lässt Opera mini sooo alt aussehen. Läuft auch über Server, daher wenig Traffic. Massive Ausstattung, geschmeidiges Handling.
    In chinesischer Hand, aber sag einer, dass das schlimmer ist wie zB. Amiland 😉

  10. jackyjakob says:

    Ich habe mal die Firefox Nightly auf meinem Android Tablet (Acer Iconia A500) installiert. Addons wie z.B. Adblock funktionieren einandfrei und es lässt sich in den Optionen auch einstellen ob man lieber die Desktop oder Mobile Variante einer Website laden möchte. Bisher überzeugt mich der Browser mehr ald z.B. Opera, Dolphin oder der Android 3 Standartbrowser.

  11. RudisWave says:

    China oder Amiland 🙂 ha super..hast voll recht 😉 ich tendiere ja langsam eher zu China 😉

    Aufgrund der Browser denatte hab ich mich mal im Market umgsehen und den Miren Browser angesehen – und bin mit staunen und großer Freude nun bei Ihm.
    So wunderbar – wirklich der erste Browser bei dem ich richtig Spaß habe!!
    Möglich das er nicht der beste ist (läuft aber wunderbar), aber Dieser Browser macht richtig Freude.
    Toll.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.