Firefox 4 Statusleiste: Status-4-Evar

Den Leuten scheint echt die Statusleiste in Firefox 4 zu fehlen – ich wurde jetzt schon zig mal nach ihr gefragt. Deshalb mal zur Erinnerung: die Firefox 4 Statusleiste wurde weg rationalisiert. Stattdessen gibt es jetzt die Add-on-Leiste. Wie ihr diese einblendet hatte ich hier beschrieben: Firefox 4 Statusleiste zurück holen. Alternative im alten Style: die Erweiterung Status-4-Evar:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

35 Kommentare

  1. Firefox 4 UI Fixer und alle Icons aus der Addon Bar in die Top Leisten schieben ist meine Lsg

  2. Ich hab den Dreck schon immer bei FF 3 entfernt, Platzverschwenung und mieses Design.

    Nutze aber jetzt schon lange Chrome, da wird das ja bei url-hover eingeblendet und sonst ist nichts da, gefällt mir am besten 😀

  3. Mir würde es ja reichen, wenn ich die Tastenkombination mit der ich die Leiste ein- und ausblenden kann, ändern könnte. STRG + Shift + 7 ist leider nicht „mal eben“ gedrückt.

  4. Ich hatte v.a. den Download-Status in der Statusleiste vermisst. Dank dieser Erweiterung ist er wieder da 🙂 Und sieht besser aus als vorher.

    Danke für den Tipp!

  5. Ich vermisse diese Statusbar eigentlich nur in der Firma wegen dem Nagios Checker und der Weltuhrzeit. Die kann man aber super in die AddonBar schmeißen. Zuhause hab ich da nur meinen TTRSS Notifer drauf laufen. Den könnte ich auch woanders hinschmeißen. Find ich eine gar nicht so schlimme Lösung das Ding wegzuschmeißen. Sie haben ja an uns gedacht und eine AddOn-Bar integriert 🙂

  6. gibt es auch eine Möglichkeit, die URL Vorschau wird wie in den betas in die adresszeile zu legen? hatte mich schon daran gewöhnt und finde es eigentlich ganz gut

  7. Das ist eins der Features des hier vorgestellten Addons, wenn ich die Grafik hier https://static.addons.mozilla.net/img/uploads/previews/full/55/55258.png?modified=1300646709 richtig interpretiere.

  8. Ich könnte mich endlos über die Streichung der Statusleiste aufregen. Was ist das eigentlich für eine Unsitte, plötzlich an etablierten Windows-GUI-Elementen rumzupfuschen? Chrome fängt damit an, stattet Chrome mit einem proprietären Rahmen und Fensterschaltflächen aus, die (jedenfalls wenn man nicht das Standard-Theme verwendet) in Windows aussehen wie ein Fremdkörper, streicht mit der Statusleiste ein Element, das fast jedes Windows-Programm seit 15 Jahren hat – und die Firefox-Macher haben nichts besseres zu tun, als das nachzuäffen. Jetzt kann ich ja zur Not noch verstehen, dass manche auf einem Netbook etwas Platz sparen möchte. Bloß – warum ist dann die Addon-Leiste gleich ein paar Pixel *höher* als die alte Stautusleiste? Daran ändert leider auch Status-4-evar nichts. 🙁

  9. @Moritz: „Firefox 4 UI Fixer und alle Icons aus der Addon Bar in die Top Leisten“ – für mich keine Lösung, da die Icons in den Leisten oben viel mehr Platz wegnehmen als unten und optisch aufdringlicher sind. Und da ich Firefox manchmal auf die halbe Bildschirmbreite verkleinern will, ist das richtig störend.
    Trotzdem kann ich mich dem Hinweis auf die Erweiterung Firefox 4 UI Fixer nur anschließen, damit kann man manche Verschlimmbesserung am Design zumindest abmildern.
    https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/firefox-4-ui-fixer/
    Außerdem empfehlenswert in dem Zusammenhang:
    https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/movable-firefox-button/ (Teilweise identische Funktionen wie UI Fixer)
    https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/barlesque/ (zum Experimentieren mit der Add-on-Bar).

  10. Jemand ne Ahnung warum die schriften in Firefox 4 komisch aussehen?

    In der Regel betrifft das die Fettschrift z.B. bei der Suche auf Google – alles was dort fett markiert ist sieht unscharf aus…

  11. Das liegt an der Hardwarebeschleunigung des FF 4, der die Schriften unter Windows per Direct3d rendert (unter Linux ists schick). Laut Mozilla ist das ein Bug, den Microsoft fixen müsste – bis das der Fall ist, habe ich in den FF Optionen die Beschleunigung deaktiviert (Einstellungen, Erweitert, Allgemein).

  12. Besten Dank @ Hurry,

    macht zwar keinen Sinn das zu deaktivieren – aber voerst muss man dann damit leben… Sieht wieder gut aus!

  13. Gern.
    Ja, eigentlich ist das deaktivieren schade. Ich bin gerade über ein Addon gestolpert, dass das Problem „reparieren“ könnte, hab aber momentan keine Zeit es zu testen. Vielleicht mag ja wer anders?
    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/anti-aliasing-tuner/

  14. Wo kann ich denn einstellen, wo er suchen soll wenn ich etwas in der Adressleiste eingebe? Momentan sucht er dann in Bing, ich will aber das er in Google sucht….

  15. Dann hat vielleicht Bing deine Suche gehijacked 😉
    about:config, Filter „keyword.url“.
    Falls dort etwas steht könnte löschen bereits helfen, ansonsten kannst du dort auch selbst Hand angelegen, in dem du als Wert zB „http://www.google.com/search?q=“ eingibst.
    Bin mir nicht ganz sicher, ob das im FF4 auch funktioniert, im FF3 konnte man das Problem so lösen.

  16. @ ThomasM

    Barlesque ist ein super Tipp. Gefällt mir sehr gut und spart Platz!

    Schönen Gruß!

  17. Großartig! Finde ich insbesondere in Kombination mit den Addon Symbolen in einer Leiste sinnvoll. Spart Platz und man hat den altbekannten Status dort, wo man ihn kennt.

  18. Ich habe die Erweiterung Status-4-Evar ausprobiert und sofort wieder in die Tonne geklopft:
    – die drei Symbole rechts oben „Minimieren/Maximieren/Schließen“ waren verschwunden
    – das Symbolleisten-anpassen-Menü-Fenster zeigte ein abenteuerliches Aussehen und war nicht mehr zu gebrauchen.

    Seis drum, die Anleitung „Firefox 4 Statusleiste zurück holen“ war eine brauchbare Lösung für mich

  19. Hat geklappt. Danke @Hurry

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.