Anzeige

Firefox 4.0 Beta 9 & Portable Firefox 4.0 Beta 9

Die neunte Beta von Firefox 4.0 ist vor wenigen Augenblicken auf den Release-Servern von Mozilla erschienen. Eine offizielle Ankündigung über die Beta 9 steht allerdings noch aus, das Changelog wird aber in den Kommentaren nachgereicht. Die Beta 9 fühlt sich meines Erachtens gut an und ich freue mich schon auf das Erscheinen der finalen Version 4 von Firefox. Im Februar soll es dann soweit sein. Falls wer nach dem Windows Update mit der Beta 9 schwammige Schrift hat, der kann ja mal nen Kommentar hinterlassen.

Ansonsten kann ich euch viel Spaß beim Ausprobieren der Beta 9 von Firefox 4.0 wünschen. Einfach entpacken und die portable Version ohne Gefahr für den installierten Firefox testen. Download Portable Firefox 4.0 Beta 9

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

45 Kommentare

  1. auf Windows sind jetzt übrigens die Tabs auf einer Höhe mit dem FF Button (aber nur im Vollbildmodus). Nochmal ein paar Pixel gespart.

  2. Aha, danke für die Info. Als ‚Minefield‘ fühlt sich die 4 beta 9 sehr fix an (ach da sind wir ja schon bei beta10pre), auch auf nem älteren Rechner unter XP. Mal sehen wie es in meiner Arbeitsinstallation mit d. ganzen Erweiterungen so aussieht ..

  3. Leider keine Verbesserung. Schrift immer noch schwammig und ungenau.
    Am besten zu sehen bei Sport1.de (der kleine Newsticker rechts).

  4. Ebenfalls schwammige Schrift!

  5. Schade, dass auch Mozilla User mit älterer (aber noch guter!) Hardware aussperren. Die Rede ist von PPC. Naja, so lange Mozilla nix dran ändert, was sicher garnicht mehr passiert, nutze ich TenFourFox!

  6. ohje wieder schwammige Schrift, dann lasse ich es gleich ;(((

  7. War gerade auf Vista Business SP2 mit allen Updates und da konnte ich keine schwammige Schrift feststellen.

    Allerdings hakelt und ruckt die b9 bei mir wie ein alter Traktor. Sowohl beim öffnen oder verschieben von tabs, beim scrollen etc. (und das ohne addons nur mit flash plugin).

    Also eine smoothe Userexperience ist das sicherlich nicht. (der PC ist nicht schuld – ist ein zeitgemäßer C2D mit 3GB Ram und 8800GT)

    Bin mal auf die Final gespannt, aber irgendwie habe ich das Gefühl dass FF4 Mozillas Vista wird…

  8. Also bei mir lauft alles flüssig, aber die Schrift sieht trotz Windows-Update immer noch „schwammig“ aus.

  9. Sacht mal, weiß jemand auf die schnelle, wie ich den „Home“ Button (schneller weg zur eigenen Startseite)
    wieder an die Ursprüngliche Stelle bekomm?

  10. rechtsklick, anpassen, verschieben…

  11. @alex Im oberen Bereich an einer freien Stelle einen Rechtsklick machen > Anpassen und den Home-Button dorthin verschieben, wo er hingehört. 🙂

    Ich bin jetzt komplett auf die beta umgestiegen und werde sie jetzt hauptsächlich nutzen. Alles herüberkopiert habe ich schon: 125 MB Ram. 😀

  12. Also ich habe leider auch noch immer die „schwammige“ Schrift. (Windows 7 64bit)
    Würde gerner nochmal umsteigen aber sowas tu ich mir nicht an. Chrome FTW

  13. – winsevenstarter auf samsung n130
    – schrift ist knackig scharf (auch sport1.de)
    – läuft bisher problemlos (wie beta acht, produktiv eingesetzt)

  14. @stardust und cheoops
    so hab ich das auch probiert, aber wenn ich „anpassen“ gedrückt habe kommt das „Symbolleiste anpassen“ Fenster und ist leer, ich kann auch garnichts in den Leisten verschieben. Ab dann ist das „Anpassen“ bei Rechtsklick ausgegraut und kann nicht mehr geklickt werden.
    Hat das nochwer oder vielleicht einen Lösungsvorschlag.

  15. @stardust @cheoops: ah cool.. vielen dank… das ja easy! 😀

  16. AlvaroGeiger says:

    Ich habe die Beta gerade unter Windows 7 32 Bit getestet und ich muss sagen, sie fühlt sich gut an. Meiner Meinung nach eine wesentliche Verbesserung zur vorhergehenden Beta. Auch ein kurzer Abstecher in die Weiten des Internets zeigte keine Auffälligkeiten. Die Schrift ist deutlich und gut lesbar.

  17. Die schwammige Schrift verschwindet bei mir, wenn ich die Hardwarebeschleunigung abschalte.
    Einstellungen – Erweitert – Allgemein – Hardwarebeschleunigung…
    Anschließend FF4 neu starten.

    Damit kann man – denke ich – erstmal gut leben. :O)

  18. Nutze Firefox4.10 pre als normale Installation mit dem 4.09 Profil Funktioniert reibungslos. Alles klar und läuft smooth

  19. Die Tabs sind jetzt ganz oben beim „Firefox Button“. So sieht das aus: http://dl.dropbox.com/u/5800975/Firefox_4.0_Beta_9_Windows.jpg
    Aber nur wenn das Fenster maximiert ist.

  20. Tach Leute. Sagt mal ist es möglich, dass anstatt Minefield/Firefox in dem Homebutton nur ein Symbol z.B. ein Haus kommt wie es bei den Concept-Arts und Opera der Fall ist?

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.