Firefox 4.0 Beta 10 und Portable Firefox Beta 10

Und die nächste Beta bitte! Seit kurzem liegt die zehnte Beta von Firefox 4.0 auf den Release-Servern von Mozilla und über das automatische Update dürfte diese morgen ausgerollt werden, wenn die Beta 10 von Firefox 4.0 offiziell vorgestellt wird. Das Changelog zu Firefox 4.0 Beta 10 findet ihr hier.

Wie immer habe ich das portable Paket geschnürt, damit ihr easy peasy testen könnt. Wie immer: einfach entpacken und Spaß haben 🙂 Download Portable Firefox 4.0 Beta 10. Danke an alle für die Mails und Tweets – ihr seid klasse!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

44 Kommentare

  1. Beta…. tss… echte Männer nutzen Minefield.

  2. Sehr schön, da freu ich mich schon auf’s Update. Die 4.0b10pre (Minefield) läuft bei mir auch bestens und ist auch recht fix ist aber eben ne pre und hat nicht unbedingt was mit der 4er zu tun.

  3. Bin ich der einzige der das so hat, oder ist Panorama rausgefolgen in dieser Beta?

  4. Jaja, Panorama ist weg gehört seid Beta 10 nicht mehr zum Standardpaket der eingeblendeten Schaltflächen. Man hat aufgrund der vielen Fehler, die noch bestehen, bedenken, dass unbedarfte Nutzer aus Versehen auf diese Schaltfläche klicken und beispielsweise Daten verlieren.

  5. dann werd ich die b10 überspringen, da ich Panorama als supergeiles megatotschlag feature sehr gerne nutze.

  6. achso, hab nicht genau gelesen 😀 Panorama ist weiterhin vorhanden, aber der Button fehlt 😀 Strg+E kürzt die Sache sowieso ab 😉

  7. Cool Minefield ohne –debug code compiled in Beta 10

    Speed Dial http://speeddial.uworks.net/download.html statt Panorama

  8. Eine Beta 11 ist außerdem auch geplant.
    https://wiki.mozilla.org/Releases

  9. vorsicht ist geboten wenn man nicht die portable version ausprobiert unter mac. habe mir damit die einstellungen der alten firefox version zerschossen beim deinstallieren mit trashme 🙁

  10. @Chris: wieso SpeedDial STATT Panorama? Beides setze ich ein (noch in Beta 9) und finde beides cool.

  11. WOW ich muss echt sagen:

    1: Der neue Firefox sieht GUT aus – schön aufgeräumt
    2: ECHT flott !
    3: Wenn die Server sicher sind ist Firefox Sync echt super

    Sobald der Final 4.0 raus kommt hole ich ihn mir sofort, die Beta hat mich überzeugt 😉

    Wann soll der finale denn jetzt kommen?

  12. Laut Plan vor Ende Februar!

  13. Wollten die FF 4 nicht schon vor nem halben Jahr rausbringen? Irgendwie habe ich das Gefühl die Jungs von Google sind schneller ^^

  14. Ja, aber in einen ganz andern Umfang. Die Entwicklung kannst du nicht vergleichen ich meine wenn Google ein paar Leute verärgert die sich auskennen ist es nicht weiterhin schlimm. Aber Firefox muss laufen egal bei welcher Person.

  15. Ich freue mich schon auf die Beta 179. Sorry, aber die machen sich schon langsam lächerlich.

  16. Habe mittlerweile auf Chrome gewechselt, deutlich schneller und bietet eigentlich alles was FF auch kann

  17. Ich weiß gar nicht warum manche Leute immer nur am meckern sind.(Natur der Menscheit ? kann sein)
    Finde es gut das Mozilla sich Zeit lässt um die Fehler auszubügeln, besser so als eine völlig verbugte Software auf den Markt zu schmeißen. Werde bei FF bleiben, auch wenn manche meinen die von Google sind schneller und es sei die „Über“Firma nur weil es mal nicht schnell genug geht.
    Klar, Mozilla wollte letztes Jahr schon den FF 4 bringen…ja und ? Wenn er letztes Jahr raus gekommen wäre, würden die meisten dann wieder rumheulen wegen der vielen Fehler und man könnte Kommentare lesen alá „Mozilla hat viel zu früh ausgeliefert, so ein verbugten Browser kann man doch nicht fertig nennen“ etc.

    Am liebsten hätten doch die meisten jeden Monat ne neue „Final“.

    Naja…aber da redet man eh meistens gegen eine Mauer….

  18. Schön schnell ist er ja der 4..10ner ‚Fux‘
    Übrigens – Panorama jetzt über Strg + Shift + E

  19. Panorama??? Heißt das auf deutsch „Tabs gruppieren“?
    Das Tabs gruppieren finde ich ganz cool, aber leider hat man viel Performance geopfert für „Fancy animations“, im Tabstapel werden alle Tabs gescreenshoted und versetzt positioniert .. also ich brauche das nicht. Mir wae schneller lieber, meintswegen nur mit dem Tabtitel und dem Icon, und nicht als kleine Vollansicht.

  20. Dann bin ich mal neugierig auf die Final. Die Verspätung von FF4 stört mich allerdings auch, weil der aktuelle FF es einfach nicht mehr bringt und auch nie wirklich gebracht hat. Dagegen rennen die WebKit-Browser daß es eine Freude ist.

    Was die Versionssprünge bei Chrome betrifft: Google verfügt doch über ganz andere Resourcen. Und ihr könnt davon ausgehen, daß die auch so extrem auf die Tube drücken, um tatsächlich stets den most-advanced Browser zu haben oder dies zu suggerieren. Dagegen kann Mozilla natürlich nicht anstinken.

    Ich nutze Chrome übrigens nicht, weil mir das mangelnde Bewusstsein für Datenschutz seitens Google nicht gefällt. Wie Google sein Geld verdient ist mir klar – geht mir allerdings zu weit und ich möchte kein Teil davon sein. Chrome mag zwar schneller sein, ClosedSource (Was Chrome ist, unabhängig von Chromium), aus der Hand von Google, traue ich aber nicht mehr über den Weg.

    Im Übrigen gefällt mir Firefox, trotz Patina, einfach vom Feeling, Bedienkonzept, der GUI, wesentlich besser als alle anderen Browser.

  21. Zieh die Tab-Gruppe doch einfach größer! Dann hast du alle Tabs als Vorschau u. nicht als Stapel. Ausserdem siehst du die Gruppen ja nicht ständig, wg. Performance.

  22. Mich hindert am Umstieg auf Chrome nur (!) das es keine Multirow Bookmarksbar gibt. Ich organisiere meine Lesezeichen nur sehr ungern in Ordnern.

    Ob Google ganz andere Ressourcen hat, ist mir ehrlich gesagt völlig wumpe. Was zählt ist der „beste“ Browser, egal von wem 😉

  23. Irgentwie habe ich immer noch das blöde Anzeigeproblem, dass der ‚Archivieren‘ Button bei googlemail größer und komisch fett aussieht (war bei 3.6 nicht so).
    Habt ihr das auch, oder habe ich da irgendwelche seltsamen Einstellungen?

  24. Nö nur die Schrift ist fett, sieht aber völlig normal aus. Mal Cache leeren (Einstellungen/Erweitert) evtl. und STRG + 0 [Null] falls du Zoom in od. auch Zoom out eigestellt hast, sieht manchmal auch komisch aus.

  25. Leider macht es keinen Unterschied ob ich den Cache leere.
    bei mir sieht es nach wie vor so aus:

    http://picasaweb.google.com/102027167658677445879/Probleme#5566481324638665362

  26. Die Warnung beim Schließen des FF, wenn noch mehrere Tabs offen sind (speichern & beenden, beenden, abbrechen) ist seit b10 defekt. Die Haken sind gesetzt, in about:config sind auch die Werte korrekt eingetragen, dennoch kommt die Meldung nicht mehr 🙁
    Hat einer einen Tipp?

  27. Panorama nun auf Strg+Shift+E?
    Wenn die es noch komplizierter machen, dann nutzt das bald keiner mehr. Am Anfang lag die Funktion noch auf Strg+Space..

    Ich nutze die Funktion auf Arbeit ständig.. Demzufolge brauche ich schnellen Zugriff darauf.. Kann man die Tastenkombination dafür umbelegen?

  28. Wäre es möglich, dass du auch eine Portable Version für den Mac erstellst? Danke

  29. Evil – das ist KEINE Portable – sondern nur das Prog.-Verzeichnis im Zip m(

    Ausserdem keine Beta usw – nur ne Pre.

  30. kann das mit dem panorama-dingens hier absolut nicht nachvollziehen: firefox sieht exakt so aus, wie er es schon bei der 4.0b9 tat. im vollbildmodus wurden erneut ein paar pixel durch umstellung der fensterleiste freigeschaufelt – aber sonst fällt mir optisch absolut nichts auf.

  31. Bei mir läuft die Beta 10 wesentlich schlechter als die 9. Seiten ruckeln mit und ohne Hardwarebeschleunigung und wenn die Hardwarebeschleunigung aktiv ist, baut sich der FF sehr viel langsamer auf und einige Hover-Effekte in Blogs funktionieren nicht richtig. Ich bleibe erstmal bei der Beta 9 und warte auf die Final, die hoffentlich besser laufen wird.

  32. Hmm… irgendwie wurde meine Frage geschickt umgangen…

    @Evil
    Das auf den Mozilla Servern „Nightly Builds“ zu finden sind, ist auch mir nichts neues. Allerdings sind dies, wie Caschy bereits schrieb, KEINE portablen Versionen!

    @caschy
    Besteht denn die Möglichkeit, dass du auch für den Mac noch eine portable Version „strickst“? Ich wäre dir sehr verbunden…
    Danke

    MfG
    Sebastian

  33. @nixloshier: Der Panorama-Button ist nur aus der Standardkonfiguration der Oberfläche rausgeflogen, wenn du die Oberfläche eigenständig konfiguriert hast, bleibt dir der Knopf natürlich erhalten.

  34. Hallo,

    wo sind denn eigentlich die Plugins untergebracht? Ich wollte im Pluginordner einen Link zum JRE unterbringen, weil kein Java-Plugin installiert ist, Pluginordner gibts aber nicht 😉

    Plugincontainer? Wenn ja, wie verlinke ich JRE dorthin?

  35. Ich bin aus Zufall auf diese Seite gestoßen und benutze jetzt als einzigen Browser diese tolle „Portable_Firefox_4.0Beta10“. Startet auf meinem 10Zoll Netbook bedeutend schneller als die installierte 3.6er Version und bis auf 2 von 20 Erweiterungen läuft alle wie gehabt.
    Wegen der geringen Bildschirmgröße habe ich auf der Navigations-Symbolleiste Lesezeichenleiste, Adressfeld und Suche zusammen liegen.
    Mit einem Eintrag in der Datei userChrome.css steuerte ich die Mindestbreite der Lesezeichenleiste.
    Kann die userChrome.css auch in der Portabel-Version verwendet werden? Wenn ja, wo muss sie abgelegt sein?

  36. @b.huber:

    Im „Profilordner“ einen neuen Ordner namens „chrome“ anlegen und dann dort die „userChrome.css“ platzieren.

  37. Diese Möglichkeit hatte ich schon versucht, geht aber bei der Portabel nicht.
    ================================
    #personal-bookmarks {
    min-width: 110px !important;
    }
    ================================
    oder habe ich da einen Denkfehler?

  38. Wenn ich Dich richtig verstanden habe möchtest Du doch die Breite der Lesezeichenleiste eher begrenzen, oder?

    Dann wäre doch „max-width“ passender.

    Also dann z.B. so:

    ================================
    #personal-bookmarks {
    max-width: 20px !important;
    ================================

    So funktioniert es bei mir jedenfalls wenn ich die Lesezeichenleiste, das Adressfeld und die Suche in der Navigations-Symbolleiste habe. Auch im „chrome“-Ordner.

  39. Nein, nur ab und zu verschwinden ein oder zwei Lesezeichen und es erscheint ein kleiner Pfeil um diese aufzurufen, die Adressleiste ist mir eigentlich zu groß!
    Aber irgendwie war es nur ein Schreibfehler
    ===============================
    #personal-bookmarks {
    min-width: 450px !important;
    ===============================
    Jetzt ist alles so wie ich es wünsche, danke für die schnelle Hilfe

  40. 2 Infos von mir zu momentan nicht kompatiblen Erweiterungen, Extended Copy Menu + LinkChecker sie können durch einfaches ändern des Eintrags Max-Version in der install.rdf kompatibel gemacht werden
    Was aber bei der Erweiterung Clippings (Textbausteine) leider nicht funktioniert und von mir durch InFormEnter ersetzt wurde.
    Dann habe ich noch eine Frage zu der nicht kompatiblen Erweiterung Image Toolbar
    Als Hobbyfotograf war ich es gewohnt ein Bild beim überfahren mit der Maus mit einem Klick in einem bestimmten Ordner zu speichern, jetzt geht das nur noch mit viel Klickerei über das Kontextmenü.
    Vielleicht kennt jemand eine ähnliche Erweiterung

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.