Facebook für Android mit Speicherfunktion für Fotos

Facebook-Nutzer mit einem Android-Smartphone haben ein Update erhalten. Facebook teilt mit, dass mit der aktualisierten Version das Speichern von Bilder auch direkt auf dem Smartphone möglich ist – vielleicht wollt ihr ja das eine oder andere Bild für die Nachwelt aufheben. Bislang war zwar das Speichern von Profilbildern möglich, nun lassen sich auch Bilder aus Alben auf dem Smartphone sichern.

1098238_10151861881704009_1421325305_n

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Wahnsinn das konnte die Android App bisher noch nicht?
    Wieder eines der vielen, vielen Beispielen bei denen die Apps unter Android im Funktionsumfang ihren Gegenstücken unter iOS hinterherhinken.

    Ich war bei meinem Umstieg von Android auf iOS richtig erstaunt wie gravierend diese Thematik doch in diversen Apps ist.

  2. „Wahnsinn das konnte die Android App bisher noch nicht?
    Wieder eines der vielen, vielen Beispielen bei denen die Apps unter Android im Funktionsumfang ihren Gegenstücken unter iOS hinterherhinken.“
    …und das heftige ist, dass diese Funktion seit Facebook für Android 2.3.2 fehlt! ^^

  3. Nach dem tollem Update hab ich es bisher nicht geschafft mehr als 1 Foto in einen Beitrag/Post einzubinden …

  4. Äh…ich das geht doch bei Android schon länger??? Ich dachte ich hätte es schon früher mal gemacht…
    Aber solange die Auflösung so mickrig ist (720*543) sehen die Bilder sehr pixelig auf Full-HD Bildschirmen aus. 🙁

  5. @Bart
    DIe gibt’s auch schon länger. Fiel wohl nur niemandem auf 😀

  6. hab die fb beta version drauf hab das schon seit ein paar wochen

  7. lustigerweise gab es die Funktion früher bereits. Aus irgendeinem Grund hat Facebook sie vor einigen Monaten entfernt, als die App das große „Stabilitätsupdate“ bekam (welches so stabil nun auch nicht war). Ich dachte, sie hätten die Funktion aus Datenschutzgründen gestrichen, aber naja.

    Ich speichere die Bilder eh per Screenshot, da hab ich sie auch immer in passender Auflösung. Außerdem funktioniert dies deutlich schneller. Einmal zwei Tasten gedrückt & fertig.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.