Facebook: Filesharing nun auch für alle Gruppen

Ist jetzt knapp einen Monat her, dass der gute Caschy darüber geschrieben hat, dass Facebook mit Groups for schools zurückkehrt zu seinen Wurzeln. Ihr wisst schon: Netzwerken mit den Menschen, mit denen man zusammen zur Schule/Uni geht. Dateien und Informationen austauschen, ohne dass man zwingend miteinander befreundet sein muss. Jetzt äußert sich Facebook gegenüber Mashable ganz anders und wirft diese Geschichte ein wenig über den Haufen, denn bereits jetzt hat der Rollout begonnen, der zukünftig allen Gruppen das Sharen von Dateien erlauben wird.

Knapp 400 Millionen der 900 Millionen Facebook-Nutzer sind in Gruppen unterwegs – geht also mal davon aus, dass es ein gewaltiges Daten-Volumen sein wird, welches dort dank Facebook verschoben werden kann. Aber natürlich will Facebook hier nicht eine illegale Filesharing-Oase von beachtlicher Größe etablieren. Daher gibt es auch Einschränkungen bei dem, was ihr teilen wollt: bei 25 MB pro Datei ist Schluss, außerdem können weder Musik- noch .exe-Dateien getauscht werden.

Ich persönlich bin gespannt, wie das Feature angenommen und genutzt wird – lasst es uns in den Kommentaren wissen, ob das Feature für euch in irgendwelchen Gruppen schon scharf geschaltet ist. Eins aber noch zum Schluss: ein „nächstes Dropbox“ wie bei Mashable geschrieben, sehe ich beileibe noch nicht.

Quelle: Mashable

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Rar Format geht^^

  2. Ich habe gerade erst kürzlich noch einmal den Film geschaut und finde es dann immer wieder witzig zu sehen was aus dieser anfänglichen Uni-Idee geworden ist. Mal sehen wie sich das neue Feature weiter entwickeln wird.

  3. Na dann eben per 7zip und das ganze in 25mb Pakete geteilt.
    Wir bei einem Untouched BD-Rip zwar ne menge aber das ist ja zweitrangig 😀

  4. Mark DotCom?^^

  5. ist doch Klasse. Die neuesten Filme, Spiele, mp3 usw direkt von Facebook 🙂 /ironie

    Die sind doch nicht wirklich der Meinung, dass sie Filesharing mit o.g. Einschränkungen unterbinden können?!?

    So gut ich es auch finde, dass man über eine einzige Plattform ( die noch dazu betriebssystemunabhängig ist ) viele Onlinetätigkeiten ausführen kann. Facebook ist für mich einfach nur ein Datenjunkie, der dem Standardanwender eine Menge Möglichkeiten gibt, seine Freizeit zu verbraten.
    Da halte ich mich lieber an die echten Freunde und nutze die gewohnten Kommunikationsarten wie ein persönliches Gespräch oder auch mal ein Telefonat ( für letzteres reicht mein E52 voll aus 😀 ).
    Davon profitiert mein Versuch, im Internet anonym zu bleiben.

    Ein schönes Wochenende Euch Allen

    Jörg ( das ist mein richtiger Name 🙂 )

  6. warum kannst du (casi) nicht richtig bilder im blog einfügen??? bei caschy klickt man auf das bild und es öffnet sich ein popup mit dem bild, bei dir wird man erst auf ein link geleitet und wenn man da auf das bild klickt öffnet sich das popup was sich bei caschy gleich öffnet… extrem nervig

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.