Facebook experimentiert mit Lockscreen-Benachrichtigungen

Facebook testet derzeit anscheinend wieder etwas mit seinen Benutzern. Einige von ihnen bekommen die Anfrage, ob sie Benachrichtigungen auf dem Lockscreen erhalten möchten. Akzeptiert man dieses, dann bekommt man die entsprechenden Facebook- oder Messenger-Benachrichtigungen direkt auf dem Lockscreen angezeigt. Im Falle unseres Lesers Niklas kommt Android 4.1.2, Android 4.4.4 und Facebook 13.0.0.3.14 zum Einsatz. Ob es diese Funktion jemals in die finale Version schaffen wird, ist natürlich fraglich. Facebook führt gerne mal den einen oder anderen Test aus, um zu schauen, wie die Benutzer neue Funktionen annehmen. Ich für meinen Teil würde es zumindest deaktivieren.

fbnotif

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Sebastian says:

    Ich habe es deaktiviert. Diese Lösung finde ich nicht schön.

  2. Ich habe es auch deaktiviert. Ich finde (wie immer) sehr nervig von FB die eigenen Nachrichten so in den Vordergrund zu stellen. Ging mir auch bei den Chat-Heads so.

  3. Nervige Lösung, leider finde ich in den Facebook App-Einstellungen keine Möglichkeit zur Deaktivierung.

  4. Peter Marder says:

    Ich habe gestern eine lockscreen Nachricht für eine Chat Benachrichtigung bekommen. Ich wurde nicht gefragt ob ich das will. Gewundert hat mich das nur nicht deswegen weil es die erste Chat Benachrichtigung auf dem Tab war. Ein Nexus 7 mit 4.4.4 und fb in der selben Version wie im Text oben. Und ich kann das in den App Einstellungen auch nicht deaktivieren.

  5. Kann es auch nicht deaktivieren, nervt extrem!

  6. OT:
    Alter was ist denn im ZDF los?

  7. Ich wurde nicht gefragt ob ich es haben möchte und plötzlich war es da. Natürlich ist alles Neue erst mal schlecht aber so schlimm find ich es gar nicht 🙂

  8. Über den Lockscreen kann man die Einstellung vornehmen (drei Punkte). Ich musste allerdings feststellen, dass das Ausschalten keinerlei Wirkung zeigt und ich nach wie vor Meldungen von Nachrichten auf meinem Lockscreen erhalte… :-

    Hier ’n Screenshot:
    https://www.dropbox.com/s/iwmwjn8vxuu2j9q/Turn%20Off%20Facebook%20Messenger%20Lock%20Screen%20Notification.png

  9. Habe das auch festgestellt gestern nach einem Update der App. Allerdings steht im Changelog was vom de-/aktivieren von Benachrichtigungen. Besonders deutlich wird das durch natürlich nicht, sollten die Benachrichtigungen im Lockscreen damit gemeint sein.
    Die Funktion zum Deaktivieren habe ich allerdings auch nicht gefunden.

  10. Ah… Die drei Punkte in der Benachrichtigung selbst? Augen auf.

  11. Wird bei mir nun auch angezeigt, scheint ja an recht vielen Nutzern getestet zu werden. Ich persönlich finds ziemlich nervig, wenn ich bestimmte Neuigkeiten aus einer App sehen will mach ich sie auf.

  12. Peter Marder says:

    Neue Version gerade installiert. v.13.0.0.4.14 ist aktuell, immer noch keine Einstellung zum aktivieren oder deaktivieren, immerhin scheinen aber nun keine Benachrichtigungen auf dem Lockscreen aufzutauchen. Habe in der App nun die Möglichkeit Neuigkeiten verwalten auszuwählen, aber dann schließt sich die App immer kommentarlos.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.