Eyefi Mobi für Windows Phone veröffentlicht

Die Eyefi-Speicherkarten hatten wir schon einige Male im Blog. Die praktischen Speicherkarten sind mit einem WLAN-Modul ausgestattet, das eine sofortige Übertragung der Bilder an andere Geräte ermöglicht. So kann man beispielsweise auch unterwegs über das Smartphone auf die Bilder einer Kamera zugreifen, diese gegebenenfalls sogar bearbeiten oder teilen. Apps gab es bisher für Android und iOS, jetzt ist auch Windows Phone an der Reihe. Die App ermöglicht nicht nur den Zugriff auf Bilder, die sich auf einer Eyefi-Speicherkarte befinden, sondern kann auch als Schlüssel zur Eyefi-Cloud dienen, der Synchronisierungs-Option von Eyefi. Die App kommt kostenlos daher, der Einsatz ergibt aber natürlich nur Sinn, wenn man Speicherkarten von Eyefi nutzt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

2 Kommentare

  1. Endlich! Dann steht dem theoretisch nichts mehr im Wege. Kann jemand mit einer Eye-Fi Karte sagen, ob die App was taugt?

  2. Gäbe es da doch nur eine gute Software für Linux … :“(