Escape from XP: Microsoft veröffentlicht Anti-Windows XP-Spiel

Kurz notiert: nichts vor in der Mittagspause? Dann geht doch mal wieder richtig ballern. Auf Papierkörbe – oder auf den alten Internet Explorer. Um das Support-Ende von Microsoft XP zu „zelebrieren“ hat man bei Microsoft ein Browserspiel veröffentlicht, in dem ihr gegen XP-Elemente kämpft.  Zu finden ist auch Clippy, der ansonsten sehr sympathische  Assistent, im Spiel erinnert er allerdings ein wenig an das Cloverfield-Monster. Viel Spaß bei Escape from XP. (danke JNizM!)

Bildschirmfoto 2014-04-10 um 14.44.26

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

16 Kommentare

  1. Das Spiel ist total realistisch, beim ersten Klick einen Bluescreen 🙂

  2. Ganz toll, hat meinen Firefox zum Abstürzen gebracht. 😀

  3. Nett für zwischendurch. 😉 Danke!

  4. Das ist doch mal richtig cool 😉

  5. HebertMüller says:

    Haha also ich hab Xp Standesgemäß mit einer Atombombe in den Ruhestand geschickt^^…muss sagen nach dem ganzen Google bashing mal wieder eine gelungene Werbeaktion von M$

  6. Gibt es das auch als Windows Phone App?

  7. Mein Firefox ist auch abgestürtzt … Bug oder in diesem Fall sogar ein Feature ^^

  8. Da das ganze auf der Seite ‚www.modern.ie‘ gehostet wird, denk ich mal das Spiel sollte im neuen IE flüssig laufen 😉

  9. de_noogle says:

    Ziemlich witzig aber in Stresssituationen vergesse ich die Steuerung immer 😀

  10. Typisch XP – Im Google Chrome bleibts auf dem Hochfahr-Bildschirm stehen…

  11. bei mir funktioniert es in Chrome

  12. unbenannt says:

    😀 *gröl-schenkelklopfer*

  13. immer drauf auf den anti-xp-hype-zug der lemminge 🙂

  14. Sehr geil auch der 8-Bit Soundtrack. Sehr fett!
    Danke für den Tipp!

  15. 44quattro says:

    Läuft auf Surface RT, danke 🙂