Anzeige

Enpass: Neue Beta bringt Chromebook-Support

enpass logoDer Passwortmanager Enpass hat sich einige Freunde gemacht, ist man doch auf allen gängigen Plattformen vertreten, zudem wird ein meiner Meinung nach faires Preismodell angeboten. Den Passwortmanager, den ich mir für einen Beitrag schon einmal näher angeschaut habe, hat nun eine weitere Plattform für sich erschlossen. Zuerst einmal in einer Beta findet man nämlich die Unterstützung für Chromebooks und damit für Chrome OS vor. Solltet ihr zu den Menschen gehören, die auf ein solches Gerät setzen, dann könnt ihr euch ja einmal den Chromebook Connector für Enpass anschauen.

Weitere Neuerungen der Version 5.4.4. Beta von Enpass für Android findet man im offiziellen Forum, wer den Spaß einsetzt sollte bedenken, dass es nicht umsonst „Beta“ heißt. Unser Leser Matthias, der uns auf den neuen Chromebook Connector für Enpass hingewiesen hat, meint aber, dass es bei ihm „prächtig funktioniere“.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Hat jemand Infos, ob man bald Dateien (PDF) auch speichern kann.

  2. Leider wird auch hier die Android App benötigt. Heißt also, alle Chromebook ohne PlayStore gucken in die Röhre. Ja, es gibt zwar die Möglichkeit, diesen auf fast allem Geräten zu erzwingen, macht das System aber recht instabil

  3. wie j.Arr bereits schrieb.
    Leider nur auf App-compatible Chromebooks.
    d.h. also abwarten für mein Acer R11…

  4. Hey @Caschy, thanks a lot for sharing the information.

    @per
    Adding attachment support in Enpass is already in our top priority and it’s under development. Very soon we will release a beta version of it. The same feature request has already been discussed here at Enpass forums: https://discussion.enpass.io/index.php?/topic/24-store-attachments-in-the-vault/&do=findComment&comment=1903

    @Steffen Oetzel
    As per our information Android apps are now available on Acer Chromebook R11 / C738T. So you can experience the preview edition of Enpass on your Chromebook.

    The complete list of supported Chomebook is available here:
    https://sites.google.com/a/chromium.org/dev/chromium-os/chrome-os-systems-supporting-android-apps?

  5. @Steffen – das R11 wird doch offiziell unterstützt, hab’s selbst und wie Caschy im Bericht schon schrieb…läuft prächtig!

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.