Emoji Supply: Webseite generiert emojibasierte Wallpaper und Hintergründe für Videokonferenzen

Die Webseite „Emoji Supply“ bietet auf Basis von gewählten Emojis automatisch generierte Wallpaper und Hintergründe für Videokonferenzen an. Neben der Anordnung der Emojis selbst, lassen sich über eine Farbpalette oder das Pipetten-Tool auch der Hintergrund anpassen. Ich habe das Ganze für diesen Artikel mal ausprobiert und binnen weniger Klicks hatte ich das Wallpaper erstellt, welches beispielhaft hier als Artikel-Bild fungiert.

Solltet ihr auf Basis von jenem – die Farbe des Hintergrunds ist passend zum Blog-Design gewählt – euer eigenes Wallpaper generieren wollen, so geht es hier lang. Im angehängten Tweet findet ihr weitere Beispiele von vordefinierten Hintergrundbildern. Mit weiteren Einstellungen lassen sich grob noch die Emoji-Dichte sowie das Format bzw. die Größe des Hintergrunds bestimmen. Zudem lassen sich die Wallpaper via Link direkt mit anderen teilen. Genaue Pixel-Angaben kann man da (bislang) keine machen, dafür müssen im Nachgang weiterhin Tools wie der „Image Resizer“ aus den PowerToys herhalten.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Ich warte auf den ersten Kommentar der so etwa lautet:

    Die Corona Pandemie ist nur ne Erfindung der Emoji-Industrie, damit die einen Grund haben mehr Emojis zu entwickeln und Emojis als Hintergründe zu vermarkten.

    😉

    • Die Corona Pandemie ist nur ne Erfindung der Emoji-Industrie, damit die einen Grund haben mehr Emojis zu entwickeln und Emojis als Hintergründe zu vermarkten.

    • Die Corona Pandemie ist nur ne Erfindung der Emoji-Industrie, damit die einen Grund haben mehr Emojis zu entwickeln und Emojis als Hintergründe zu vermarkten.

    • Die Corona Pandemie ist nur ne Erfindung der Emoji-Industrie, damit die einen Grund haben mehr Emojis zu entwickeln und Emojis als Hintergründe zu vermarkten.

  2. Wenn das so viele sagen muss es ja wahr sein ….

  3. Darauf hat die Welt sicher gewartet. Ich weiß gar nicht, wie ich meine Videokonferenzen bisher ohne hinbekommen habe.

  4. Alle meckern? Ich finds cool, brauchs zwar nich, is aber lustig 🙂 Mal abgespeichert

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.