E3: Xbox One wird kompatibel mit Xbox 360-Spielen und ein neuer Controller

Xbox_2015-Juni-15

Die Spielemesse E3 ist in vollem Gange: Gute Nachrichten kommen da von Microsoft. Gute Nachrichten zumindest, wenn ihr eine Xbox One euer Eigen nennt und vielleicht noch einen Schwung Spiele des Vorgängers Xbox 360 rumfliegen habt. Denn einige dieser Spiele können nach einem Update auch mit der Xbox One gespielt werden.

Hiermit kann man die in die Jahre gekommenen Klassiker noch einmal auf der neuen Konsole erleben – es soll ja durchaus Menschen geben, die ihre alten Spiele noch einmal spielen wollen. Zudem als Goodies dabei: die Möglichkeit, Screenshots zu erstellen, Spiel zu streamen und diese aufzuzeichnen. Spiele-Publisher müssen ihre Spiele für die Kompatibilität freigeben, das Preview-Programm soll bereits heute starten. Dieses Jahr will man mit 100 Titel am Start sein, wenn hier noch Nachrichten seitens Microsoft nachgeliefert werden, aktualisieren wir diesen Artikel dementsprechend.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ferner hat man noch einen neuen Controller für die Xbox One vorgestellt, der sich an die professionellen Spieler richtet. Der Xbox Elite Wireless wird im Herbst dieses Jahres auf den Markt kommen. Das Besondere: auf der Rückseite des Controllers befinden sich vier frei belegbare Tasten, über die die Spieler alles nach ihrem Gusto einrichten können. Ferner findet sich noch ein verbessertes Steuerkreuz am Controller.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

9 Kommentare

  1. Ob das auch für Spiele auf DVD gilt?

  2. Abwärtskompatibilität ist immer toll Schade das es sony nicht auch so macht. Den DS4 finde ich persönlich besser. Liegt besser in der hand und ich kann unter windows die maus mit steuern ^^

  3. @AndiFFM Ja, soll es!

  4. @AndiFFM: Ja, Spiele werden aber trotzdem extra für die XB1 heruntergeladen und die DVD muss beim Start im Laufwerk sein.

  5. Der Xbox one Controller ist jetzt schon genial, freue mich riesig auf die Elite-Version!

  6. Seit der 1. PS3-Version, die noch PS2 kompatibel war, fand ich Spiele-Konsolen genau aus diesem Grund scheiße: Sie waren nicht abwärts kompatibel. Ich zocke seit etwa 4 Jahren wieder am PC, und liebe es.

    Allerdings habe ich mir irgendwann mal eine gebrauchte X-Box 360 und ein paar Spiele gegönnt, jetzt wird die XBox One interessant… Wenn da diese Einschränkung nicht wäre…

  7. @saujung: Welche Einschränkungen?

    Danke

    PS.
    Bin momentan am Überlegen ob ich mir eine Xbox one oder PS4 holen soll, kann mich jedoch nicht entscheiden 🙁
    Lohnt sich eigentlich der Umstieg wirklich von der alten zur der Neuen?
    Wird die xBox one mit Windows 10 kommunizieren können und was werden hier die Vorteile sein?

  8. @max ja, das kann man so sagen: http://www.xbox.com/de-DE/windows-10