Anzeige

Doppelte Kontakte unter iOS finden und zusammenführen mit OneContact

Wer viele Kontakte unter iOS verwaltet hat unter Umständen schon einmal das Problem gehabt, dass nach einer gewissen Zeit doppelte Einträge vorfindet, die dann entweder unterschiedliche Informationen gepflegt haben oder einfach schlichtweg doppelt vorhanden sind – durch Importvorgänge, manuelle Einträge und vieles mehr. Das Hasso Plattner Institut hat für dieses Problem eine App entwickelt, die wieder Ordnung in eure Kontakte bringen soll.

OneContact

[werbung]

Die App selbst ist sehr einfach zu bedienen. Als erstes habt ihr die Möglichkeit zur Sicherheit ein komplettes Backup eurer Kontakte über die App zu erstellen, falls ihr versehentlich die falschen Informationen zusammenführt oder entfernt habt. Aber ihr braucht im Normalfall keine Sorge zu haben, denn bevor OneContact irgendwelche Änderungen an euren Kontakten durchführt bekommt ihr eine ausführliche Übersicht welche Kontakte betroffen sind.

Dabei unterscheidet die App nach dem Durchsuchen eures Adressbuchs zwischen tatsächlichen Duplikaten, bei der alle gepflegten Informationen identisch sind und somit theoretisch gelöscht werden können und sogenannten fuzzy Duplikaten. Bei der zweiten Art ermittelt OneContact zwar eine gewisse Übereinstimmung, beispielsweise den identischen Namen, aber unterschiedliche Kontaktinformationen.

Habt ihr also mehrmals den gleichen Kontakt, einmal die Telefonnummer gepflegt und im anderen Fall die Mailadresse kann OneContact dies automatisch zu einem Kontakt zusammenführen. Sind dies aber tatsächlich zwei unterschiedliche Kontakte könt ihr einfach bestätigen, dass die Datensätze separat bleiben müssen. Hat in meinem Test soweit einwandfrei funktioniert und da die App zudem kostenlos ist kann ich sie für alle empfehlen, die ihre Kontakte einmal überprüfen wollen.

?OneContact
?OneContact
Entwickler: CAS Software Kft
Preis: Kostenlos

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Avatar

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Gibt es sowas in der Art auch für Android bzw. für den PC (Google-Account)?

  2. Geh bei Gmail mal in die Kontakte. Dort findest du bei Mehr auch eine Option dafür – Duplikate suchen und zusammenführen.
    http://d.pr/i/ifgM

  3. Leider noch kein iCloud – Da synchronisiert Apple regelmäßig Duplikate rein – von einigen Kontakten habe ich teilweise schon 3 gleiche Einträge…

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.