Dolphin Browser HD für Android

Das, was ihr in der Überschrift lesen könnt, ist mein neuer Standardbrowser unter Android. Ich hatte den Tipp mal via Kommentar oder Kontaktformular bekommen und bin seit meinem ersten Test des Browsers begeistert. Der Dolphin Browser unterstützt unter anderem Gesten-Steuerung (die ich persönlich nicht nutze), Tabbed Browsing, RSS-Feeds, Google Bookmarks und Multi Touch Pinch Zoom.

Für Besitzer neuerer Androiden (ab Android 2.0) steht auch eine optimierte Version namens Dolphin Browser HD mit vielen weiteren Features zur Verfügung.

Hier noch einmal das Präsentationsvideo des Dolphin Browsers HD:

Also: bei Langeweile ruhig einmal ausprobieren, gefällt mir persönlich sehr gut.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

25 Kommentare

  1. Da beneide ich die Smartphone-Besitzer. Wenn bei mir der nächste Handywechsel anstehen wird, dann hole ich mir das erste Smartphone. Leider ist es bis zum nächsten Handywechsel noch sehr weit, aber vielleicht staube ich mal einem bei einer Verlosung ab.

  2. … habe ich mir gleich mal auf meinem Milestone installiert und ausprobiert. Bis jetzt hatte ich lediglich den Standardbrowser, muss aber sagen, dass der erste Eindruck des Dolphin Browser HD wirklich sehr gut ist. Recht fix und jede Menge Features zum „herumspielen“. Danke für den Tipp.

  3. Danke für den Hinweis Caschy, momentan nutz ich noch den „normalen“ Dolphin auf meinem Stein.

    Werd ich gleich mal ausprobieren.
    wie kann ich eigentlich diesen Barcode nutzen?

    Mtfg Alex

  4. Kampfschmuser says:

    Welches Androidhandy ist eigentlich zur Zeit angesagt? Welches ist Spitze?

  5. Ich hab mir jetzt auch das Desire bestellt, ich hab lange genug mit meinem N95 Vorlieb genommen, jetzt muss mal was Neues her. Meine Freundin hat ein iPhone, was mich anfangs ein wenig neidisch machte, mit der Zeit aber schnell an Reiz verlor, letztentlich hat mir sogar mein N95 mehr Raum für Spielereien gegeben, das gehört einfach dazu, das iphone ist einfach wie es ist, und bleibt auch so, nichts für mich. Ich werde mir den Dolphin HD mal ansehen, sobald das Desire eintrifft, ich bin schon gespannt 🙂

  6. >Ich hab mir jetzt auch das Desire

    Hey, das wollte ich eben auch schreiben, habe mein Desire mit nem Schubladenvertrag geholt, kommt nächsten Monat (hoffentlich) an, da ausverkauft.
    Das es so Probleme gibt mit einem stark nachgefragtem Handy ist die Hölle!

  7. Jo der Browser ist schon klasse, gesten find ich super überhaupt dass man selbst welche anlegen kann. bisher keine probleme mit dem Teil muss da aber auch noch etwas mit rumspielen. Handy Desire klar find ich als bestes Handy das bisher zu bekommen ist.
    Achja mein IPhone-Arbeitskollege hat nun auch ein Desire *g*

  8. Passt zwar nicht so ganz aber wenn wir schon bei Browsern sind: Wenn ihr auf euren Desire mit dem Standort HTC Browser auf ein YouTube Video klickt öffnet sich dann bei euch die YT App oder der Flashplayer?

    Übrigens eine sehr coole App ist Swype, eigentlich eine MustTry App!

    mfg

  9. Vielen Dank Caschy!

    Der erste Eindruck vom Browser ist genial.

  10. sehr schicker browser und funktioniert sogar bei mir auf dem desire. ganz im gegensatz zu vielen anderen anwendungen die ich seit dem umstieg vom galaxy vermisse. wieso finde ich zum beispiel calltrack und vieles andere nicht mehr im market? weiß da jemand mehr? hab ich was verpasst? was ist da los?

  11. Cooler Browser (tabs…). Kannte ich bisher noch nicht – wird aber gleich mal zum testen installiert. Danke für den Tipp!

  12. Ja, auch bei mir der Browser der Wahl.

  13. Wie komme ich denn an meine Google Bookmarks?

  14. @Florian

    Wenn Du nach „Bookmarks“ googelst ist es der erste Treffer, vorausgesetzt Du hast einen Google Account kannst Du dort Deine Bookmarks verwalten, hab ich bisher auch noch nicht genutzt.
    Mit dem Firefox Addon „GBookmarks“ kannst Du Dir Deine Firefox Bookmarks in die google Bookmarks importieren, das klappt schon mal ganz gut, dann kannst Du die Bookmarks auch im Delphin benutzen und Deine Bookmarks recht einfach zwischen dem PC und dem Handy syncen. Ich hab mein Desire leider noch nicht, aber so werd ichs wohl machen.

  15. Hallo, Matthias!

    Danke, die Google-Bookmarks kenn‘ ich natürlich. Sync ich auch regelmäßig mit Chrome und FF.

    Meine Frage zielt darauf ab, wie ich die in DolphinHD importieren oder nutzen kann.
    Ich finde da nichts.

  16. Hi Florian,

    wenn Du weißt wie es geht, kannst Du es ja hier posten, ich denke ich werde bald vor dem selben Problem stehen, ich hab ja mein Android leider noch nicht, hoffentlich kommts morgen an. Dann werd ich mir den Dolphin auch gleich mal installieren.

  17. Also bei mir hat er gerade Opera Mini vomm Stein verbannt und ist zu meinem Standardbrowser mutiert!

  18. Google Bookmarks synchronisieren

    Nachdem ich auch lange gesucht habe, hier meine Lösung(?):

    Zunächst das Dolphin Add-on „Bookmarks to SD“ installieren.

    Die App danach aufrufen und den rechten Tab mit dem Sync-Symbol aufrufen. Nachdem man seine Google-user-Daten (zum ich weiß nicht mehr wievielten Mal) eingegeben hat, kann man das Synchronisieren durch die Auswahl „Dolphin – G“ starten.
    Nach wenigen Minuten hat man seine Bookmarks auf dem Telefon.
    Hört sich gut an aaaaaaaaaber:

    Bei mir wurden keine Ordner/labels importiert, d.h. alle Bookmarks tauchen in loser Schüttung in der Liste auf.
    Auf auf zum fröhlichen Suchen.

    Nicht wirklich hilfreich…

    Daraufhin habe ich mir meine Google-Bookmarks-Seite als Lesezeichen angelegt.

    Sollte jemand einen besseren (den richtigen?) Weg finden, wäre ich für Hinweise dankbar!

  19. Hatte früher auch den Dolphin Browser. Bin dann v.a. wegen Platzmangel auf den leichtgewichtigen aber dennoch Feature-reichen xScope (356 kB vs. 2,37 MB) umgestiegen.
    Kann das, was ich bei einem mobilen Browser erwarte und benötige (Zoom, Tabs, Bookmarks, …) genauso, braucht dafür nicht so viele Ressourcen. Andererseits hat er nicht diese Add-Ins wie der Dolphin-Browser sie anbietet.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.