Diverse Gameloft-Spiele kostenlos für Besitzer ausgesuchter Nokia Lumia-Smartphones

Weder von Nokia gab es eine Ankündigung, noch von Gameloft – doch es gibt einen ordentlichen Schwung kostenloser Spiele für die Windows Phone-Plattform. Kostenlos allerdings nur, wenn ihr im Besitz eines ausgesuchten Windows Phones seid. Zu den ausgewählten Nokia Lumia-Smartphones gehören das Lumia 625, 1020, 1320 und das 1520. Besitzer bekommen hierfür einiges geboten, knapp 40 Euro würden die Spiel kosten, wenn man diese separat kaufen würden.

gameloft

Folgende Spiele sind derzeit kostenlos:

Assassin’s Creed: Altair’s Chronicles (sonst 4,99 Euro)

Asphalt 7: Heat (sonst 1,99 Euro)

Brain Challenge (sonst 4,99 Euro)

Earthworm Jim (sonst 0,99 Euro)

Let’s Golf 2 (sonst 4,99 Euro)

Shark Dash (sonst 0,99 Euro)

Modern Combat 4 (sonst 6,99 Euro)

N.O.V.A. 3 (sonst 6,99 Euro)

Order & Chaos (sonst 6,99 Euro)

Ist bestimmt eine bislang nicht angekündigte Osteraktion.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. hat sowas nicht immer einen Hacken? Sonst gibts doch immer Werbung oder mann muss diverse Zugriffe auf seine Daten erlauben

  2. Konnte bis jetzt keinen Haken entdecken, ausser dass die Aktion nur für bestimmte Lumia-Modelle gilt.

  3. Ich habe ein 1020, kann die Sachen aber nicht kostenlos laden. Alles normalpreise bei mir. Außer Earthworm Jim. Allerdings gibt es da zwei Versionen die normale für lau und die HD Version für die ursprünglichen 0,99 EUR

  4. Alos ich konnte aus Deutschland kostenlos laden

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.