Diese kostenlose iOS-App holt euch jeden Ort als Bildschirmhintergrund aufs Smartphone

Ich hab neulich noch hier im Blog auf den Wallpaper-Generator für diverse Smartphone-Auflösungen von Alvar Carto hingewiesen. Sieht ganz schick aus, wenn man vielleicht die eigene Stadt auf dem Smartphone hat. Die Grafiken stammen bei der Lösung von Alvar Carto aus dem OpenStreetMap-Projekt. Die Seite war lange Zeit aufgrund regen Interesses überlaufen, ich selber habe eben noch einmal getestet, da ging alles. Fast das Gleiche macht Pat Murrays App namens Atlas Wallpaper für iOS, die gerade auf Producthunt vorgestellt wurde.

Der App stehen hier aber zahlreiche Farben und Verläufe zur Verfügung, was es optisch ansprechender macht. Bin aber mal gespannt, wie das der Entwickler bei Erfolg macht, denn seine App ist kostenlos – innerhalb der App wird aber auf den Dienst mapbox als Grundlage für die Karten hingewiesen. Eben jene bieten nur eine gewisse Anzahl von Ansichten kostenlos an, danach wird es für den Entwickler wahrscheinlich kostenpflichtig – sofern er da keinen Deal hat. Aus dem Bauch würde ich sagen, dass man vielleicht erst einmal auf der Webseite von Alvar Carto vorbeischaut, wenn man so ein Wallpaper möchte, denn da klappt es auch, wenn man kein iPhone hat. Ansonsten – schaut euch die App gerne selber an.

Atlas Wallpaper
Atlas Wallpaper
Entwickler: Patrick Murray
Preis: Kostenlos+

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Cool, kennt jemand ähnliches für Android?

  2. Freu dich doch, dann kannst du in den Kommis wieder abspasten.

  3. Besten Dank!

  4. Ich fand diese App Empfehlung gut. Mal was neues und gratis.

  5. Weltraummann says:

    Ich hatte beides ausprobiert, die Lösung von Alvar gefällt mir hier besser, da die Karte detallierter ist. Bei der iOS App verschwindet hier vieles bzw wird nur angedeutet.

  6. danke für die empfehlungen!

  7. Weltraummann says:

    Eins noch: Weiß zufällig jemand obs sowas auch als Wallpapergenerator für den Desktop gibt? Das vom Alvaro hätt ich gern als Desktophintergrund 🙂 Ich könnte einzelne Ausschnitte machen und dann zusammenbasteln, aber das wäre mir zu umständlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.