Diablo III für Nintendo Switch: Bundle erscheint am 2. November 2018

Im August hieß es bei Nintendo: Diablo wird auf die Switch kommen. Ein Termin stand aus. Diesen gibt es nun. Die Diablo III: Eternal Collection umfasst die Vollversion des Spieleklassikers und alle seine Erweiterungen: Reaper of Souls und Rückkehr des Totenbeschwörers. Obendrein bietet sie den Diablo III-Fans spezielle, spielinterne Extras, die ausschließlich in der Nintendo Switch-Version vorkommen. Zu diesen Boni gehören Gegenstände aus der The Legend of Zelda-Serie wie Ganondorfs Transmogrifikationsset, Cucco als tierischer Begleiter und ein Triforce-Porträtrahmen.

Gleichzeitig mit der separat erhältlichen Version von Diablo III: Eternal Collection kommt am 2. November europaweit ein Hardware-Paket in den Handel, das neben Blizzards beliebtem Abenteuer-Rollenspiel eine Nintendo Switch enthält. Käufer, die sich für den Paket-Pakt mit dem Spielspaß-Teufel entscheiden, dürfen sich auf die mobile TV-Konsole und die Nintendo Switch-Station in einem besonderen Diablo III-Design freuen, so Nintendo.

Dazu gibt es einen Code, mit dem sie das Spiel herunterladen können und eine Tragetasche im diabolischen Look. Einen ersten Blick auf das Bundle gewährt der jüngst veröffentlichte Nintendo Switch Diablo III Limited Edition – Trailer:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

4 Kommentare

  1. Kleiner Tipp für Diablo3-Fans, die was ähnliches auf Smartphones oder Tablets spielen wollen:

    Eternium
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.makingfun.mageandminions

  2. Android bzw Google hat’s bei mir völlig vergeigt, was Gaming angeht. Bei gefühlten 104% Freemium bin ich nicht mehr gewillt, auch nur einen Euro bzw 5 Minuten zu investieren.

    PS: das Switchbundle ist echt mau. Verschenktes Potenzial. D3 ist bei mir trotzdem ein first day buy 🙂

  3. Gibt’s schon einen Preis des Bundles?

  4. Alexander K says:

    Für mich steht noch die Frage aus, Sync mit der PC Version oder wie PS3/4 Version komplett eigener Itempool etc.? Dann wäre diese Version nämlich leider komplett uninteressant für mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.