„Dead Island 2“ offiziell für den 3. Februar 2023 angekündigt

Amazon.com hatte das Spiel ja schon vorab gelistet und sollte recht behalten: „Dead Island 2“, das wurde offiziell auf der gamescom 2022 bestätigt, erscheint am 5. Februar 2023. Es blieb lange still um diesen Titel, der mehrfach das Entwicklerstudio wechselte. Plaion hat gleich zwei neue Trailer veröffentlicht: einen atmosphärischen CGI-Clip und ein Gameplay-Video.

„Dead Island 2“ ist ein First-Person-Action-RPG, das in einer blutgetränkten Vision von Los Angeles spielt. Dabei soll der Humor der Serie erhalten bleiben. Vorbestellungen sind ab sofort möglich. Erscheinen wird der Zombie-Titel für die PlayStation 4 und PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X|S, Google Stadia sowie den PC (über den Epic Games Store).

„Dead Island 2“ bleibt offenbar den Vorgängern treu und setzt primär auf Nahkampf. Sechs Charaktere könnt ihr spielen und ihre Skills verbessern. Freilich wird auch dieser Teil der Serie erneut im Koop-Modus spielbar sein.

Die Trailer gefallen mir gut und sehen auch grafisch gar nicht so übel aus für ein derartiges Open-World-Spiel mit sicherlich eingeschränktem Budget. Da werde ich auf jeden Fall hereinschauen – und ihr?

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Am PC also erstmal nur über den EGS?
    Bis das Spiel bei gog erscheint, hab ich es wahrscheinlich schon wieder vergessen …

  2. 1. mal gucken ob es dann auch wirklich erscheint
    2. in was für einen zustand wird das Spiel erscheinen bei so einem Hintergrund
    3. Es wird spannend

  3. Martin Schellmoser says:

    Ist das nicht Lenny Kravitz…? 😎

  4. Warum die Industrie nicht checkt, dass wir Gameplay sehen wollen, als so einen dämlichen CGI Trailer.

  5. Der erste Teil ist in Deutschland wegen seiner anfänglichen Indizierung leider untergegangen.(die deutsche Presse durfte die ersten Jahre über das Spiel nicht einmal berichten)

    Aber meiner Meinung nach waren das Spiel sowie add on einfach klasse.

    Nen gute Laune 3d hack and slay titel mit ner Menge loot unter sonniger Kulisse.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.