Facebook: News-Feed ist aktuell weltweit zerschossen

Wer aktuell einen Blick in seinen News-Feed bei Facebook wirft, reibt sich vermutlich die Augen. Statt dort Beiträge seiner Kontakte bzw. der Pages zu erspähen, denen er oder sie folgt, landen dort Posts wildfremder Menschen. Es handelt sich in erster Linie um Beiträge, die an Prominente gerichtet sind, denen ihr folgt. In meinem Fall erblickte ich etwa nur noch Posts in Richtung von etwa Robert Downey Jr., Weezer oder auch Radiohead.

Was genau ist da falsch gelaufen? Aktuell fehlen dazu Angaben bzw. ein Statement von Facebook. Auf anderen Plattformen wie Twitter machen sich die Nutzer natürlich genüsslich darüber lustig, denn im Grunde ist der gesamte News-Feed von Facebook zu einer einzigen Meme-Ansammlung rund um Prominente verkommen. Ob wirklich alle Nutzer betroffen sind, ist schwer zu sagen – einige Anwender berichten nämlich, bei ihnen sei alles normal. Ich selbst kann den Fehler aber aus erster Hand bezeugen. Der Fehler tritt sowohl beim Besuch der Website als auch in der Facebook-App auf.

Wie sieht der Facebook-Feed bei euch aus? Ist alles normal geblieben oder seht ihr dort ebenfalls nur noch an Prominente gerichtete Posts wildfremder Nutzer?

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

22 Kommentare

  1. passt alles

  2. Danke! Habe mich heute morgen schon gewundert und „snooze“ gerade alles, damit ich überhaupt noch einen Durchblick habe…..

  3. Zum Glück hast du diesen Post gemacht!
    Es ist unglaublich anstrengend in meinem Newsfeed. Ich sehe NURNOCH diese Markierungen!

  4. Ich folge niemandem, dementsprechen steht da immer eine Fehlermeldung. Das könnten sie auch mal reparieren, wenn sie schon dabei sind. Irgendwas netteres als „Something went wrong“ mit einem Handwerker-Piktogramm. Das trägt auf Dauer auf. 😀

  5. bei mir hat sich nichts verändert. Ausnahmsweise alles gut

  6. Facebook? Das war doch das langweilige Seniorenheim, oder?
    Hab ich mich schon vor Jahren verabschiedet.
    Zu viel Hass, langweiligen Content und eine unübersichtliches Design hat mich zu Twitter getrieben.

  7. Vorhin gerade endlich mein Account deaktiviert, jetzt man den nicht mehr für die VR Brille braucht.

  8. Hirschturbo says:

    Gestern vor dem Einschlafen noch ok. Heute morgen in der U-Bahn wars komisch bei mir. Viele Posts von Leuten, die in Ihrem Newsfeed etwas an Mesut Özil (oder ähnliche Celebs) schreiben. Jetzt sitze ich vor dem Browser, ist immer noch so.

  9. Kann ich nicht bestätigen. Newsfeed von Medien und Freunde funktioniert ohne Fehler.

    Wahrscheinlich wurde dein Konto gehackt bzw. dein verknüpfter Instagram Account. Da gibt’s wohl zurzeit Hacker die Passwörter, Emails und sonstige Daten bei instagram abgreifen.

    Betrifft mich aber nicht, da ich instagram seit 6 Monaten gelöscht habe, wie viele andere auch.

    • André Westphal says:

      Nein, das ist ein allgemeiner Fehler, bei Twitter gibts ellenlange Diskussionen dazu.

      • Habe jetzt mit 3 Freunden geschaut. Bei uns ist alles in Ordnung.

        • André Westphal says:

          Du kannst auch bei 100 Leuten nachschauen, das ändert nichts daran, dass es sich um ein breites und kein individuelles Problem gehandelt hat, wie du auch hier in den Kommentaren, bei Twitter und in diversen Medien nachlesen kannst ;-).

          Mittlerweile ist es allerdings behoben worden und die Feeds sollten bei allen wieder normal sein.

  10. Isch ‚abe gar kein Facebook 😉

  11. Alles gut in Android App und W10 mit FF. Immer noch Hörgerätewerbung wie immer. fehlen nur noch Treppenlifte und Viagra.

    • Du hörst „ihren“ Ruf – dank Hörgerät! Du machst Dich auf den Weg ins Schlafzimmer – dank Treppenlift! Du enttäuschst „sie“ nicht – dank Viagra!
      Danke, Werbung!

  12. Bei mir scheint wieder alles zu passen. Vorhin war alles noch zugespammt in der Timeline.

  13. Ich habe https://www.facebook.com/?sk=h_chr als Bookmark bei mir hinterlegt, so dass mir immer nur die neuesten Sachen angezeigt werden und da ist tatsächlich alles okay.
    Lediglich bei Insta fällt mir immer öfter auf, dass mir Beiträge von vor 14 Tagen immer wieder angezeigt werden und zwar so penetrant, dass man langsam keinen Bock mehr hat. Browser-Version, nicht mal die App, die ist noch viel gruseliger wie ich bei Frau und Kindern sehe.

    • Sag ich doch Instagram hat Probleme aber nicht Facebook.

      Und was bei Twitter für Diskussionen laufen. Die typische Blase dort von Journalisten, Politikern und PR Managern.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.