„Cyberpunk 2077“: Vorstellung der beeindruckenden deutschen Sprecherbesetzung

„Cyberpunk 2077“ hat bereits in den ersten Tests sehr gut abgeschnitten. Morgen ist es dann so weit und wir alle kommen in den Genuss des Blockbusters von CD Projekt. Ich denke, kein anderes Game wurde 2020 wohl so sehr von Fans erwartet und hat die heißesten Chancen auf das Spiel des Jahres. Nun stellt CD Projekt auch den deutschen Cast noch einmal ausführlich vor. Und es sind einige der bekanntesten deutschen Synchronsprecher mit von der Partie.

Normalerweise bin ich reiner Freund des Originaltons, aber die deutsche Sprecherbesetzung von „Cyberpunk 2077“ hat mir dann doch ein respektvolles Nicken abgerungen. Beispielsweise ist auch der Stammsprecher von Keanu Reeves, Benjamin Völz, wieder mit von der Partie. Die männliche Version des Hauptcharakters V wird außerdem von Björn Schalla gesprochen, den ihr vielleicht als Sprecher von Travis Fimmel („Vikings“) oder Charlie Hunnam („Sons of Anarchy“) kennt.

Der Hauptcast

  • Flavia Vinzens (V, weiblich)
  • Björn Schalla (V, männlich)
    Benjamin Völz (Johnny Silverhand)
  • Carlos Lobo (Jackie Welles)
    Mario Hassert (Viktor)
  • Toru Tanabe (Goro Takemura)
  • Lina Rabea Mohr (Misty Olszewski)
  • Tilo Schmitz (Dexter DeShawn)
  • Magdalena Turba (Evelyn Parker)
  • Kristina Tietz (Judy Alvarez)
  • Jaron Löwenberg (Anders Hellman)
  • Yusuke Yamasaki (Yorinobu Arasaka)
  • Peter Flechtner (Delamain)
  • Dela Dabulamanzi (Maman Brigitte)
  • Nicole Hannak (Alt Cunningham)
  • Martina Treger (Rogue Amendiares)
  • Charles Rettinghaus (Kerry Eurodyne)
  • Giovanna Winterfeldt (Panam Palmer)
  • Martin Schubach (Stanley)

CD Projekt hat eine spezielle Technik verwendet, um die Gesichtsbewegungen der Charaktere auch für die Synchronisationen anzupassen. Auch bei der Auswahl deutscher Sprache soll daher alles lippensynchron sein. Die Synchronisation wurde 2019 und 2020 in Berlin erstellt. In weiteren Rollen hört ihr unter anderem:

  • Alexandra Yoko Hagino
  • Torsten Michaelis
  • Johannes Berenz
  • Dirc Simpson
  • Hendrik Martz
  • Birte Baumgardt
  • Mario Klischies
  • Jan-David Rönfeldt
  • Kevin Kraus
  • Frank Schaff
  • Felix Würgler
  • Patrick Keller
  • Judith Steinhäuser
  • Florian Hoffmann
  • Petra Wolf
  • Bernd Vollbrecht
  • Uschi Hugo
  • Peter Sura
  • Hans-Eckart Eckhardt
  • Johann Fohl
  • Ann Vielhaben
  • Matthias Rimpler
  • Stefan Bräuler
  • Nicolas Buitrago
  • Sabine Jäger
  • Felix Spieß
  • Robert Frank
  • Daniel Zillmann
  • Sonja Spuhl
  • Joachim Kaps

Laut den Entwicklern habe man sogar Sprachtrainer engagiert, um die vielen Akzente möglichst passend umzusetzen. Ob sich der ganze Aufwand ausgezahlt hat, können wir alle dann ja ab morgen beurteilen.

Angebot
CYBERPUNK 2077 - DAY 1 Standard Edition - (kostenloses Upgrade auf PS5) - [PlayStation 4]
CYBERPUNK 2077 - DAY 1 Standard Edition - (kostenloses Upgrade auf PS5) - [PlayStation 4]
NIGHT CITY VERÄNDERT ALLES!; Dieses Produkt ist auch auf PS5 spielbar
−12,00 EUR 27,99 EUR
Angebot
CYBERPUNK 2077 - DAY 1 Standard Edition - (kostenloses Upgrade auf Xbox Series X) - [Xbox One]
CYBERPUNK 2077 - DAY 1 Standard Edition - (kostenloses Upgrade auf Xbox Series X) - [Xbox One]
NIGHT CITY VERÄNDERT ALLES!; Dieses Produkt ist auch auf Xbox Series X spielbar
−3,00 EUR 24,99 EUR
Angebot
CYBERPUNK 2077 - Day 1 Edition
CYBERPUNK 2077 - Day 1 Edition
NIGHT CITY VERÄNDERT ALLES!; Dieses Produkt ist auch auf PS5 spielbar
−21,69 EUR 38,30 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Cool. 🙂

    • Keine Kosten und Mühen gescheut … gefällt mir.

      • Ja, das gefällt mir auch sehr.

        Deutschland – das Land der besten Synchronisationen 🙂

        Noch 7,5 Stunden 🙂

        • Da hat wohl einer noch nie die deutsche Version von „Metal Gear Solid“ und Co. gespielt…

          • Dass es immer auch schlechte Synchronisationen gibt, steht außer Frage und gerade im Computerspielbereich wurde und wird da oft ziemlich gespart. Nimmt man aber die Synchronsprecherei an sich, ist Deutschland hier sicher in der oberen Weltklasse anzusiedeln.

  2. Hm, sollte nicht eigentlich auch Till Hagen (Spacey) dabei sein?

    • Ich glaube der Sprecher im Intro beim Starten des Spiels „Guten Morgen Night City….“ ist Till Hagen.

  3. Beeindruckend – kenne niemanden davon.

    • Dann lern sie doch mal kennen. Charles Rettinghaus ist zum Beispiel die deutsche Stimme von Deacon aus King of Queens sowie Jean Claude Van Damme.

      • André Westphal says:

        Jo und Schalla ist auch bekannt – z. B. Todd aus Scrubs :-D. Also selbst ich als O-Ton-Nutzer kenne da sehr viele. Torsten Michaelis wird auch von der Stimme her jeder kennen.

        • André Westphal says:

          Ach und Völz sowieso… Das ist der Stammsprecher von Keanu Reeves und er sprach z. B. auch Egon in The Real Ghostbusters, David Duchovny in seinen Serien, etc. – auch toller Sprecher.

  4. Ich denke es wäre besser gewesen zu den Namen der deutschen Synchronsprecher auch die üblichen Schauspieler zu schreiben, die von ihnen gesprochen werden… Ich kenne davon kaum jemanden… 😀

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.