Creatable Mac Bundle: 10 praktische OS X-Apps für 8 Dollar

Das Creastable Mac Bundle bringt Euch auch im Juli wieder 10 Apps für OS X, die Ihr zum kleinen Preis von 8 Dollar erwerben könnt. Das Bundle ist noch 7 Tage verfügbar und bietet Apps aus verschiedenen Kategorien. Diese sind teilweise vielleicht nicht für die tägliche Nutzung gemacht, können aber im entsprechenden Fall sehr nützlich sein. Welche Apps im Bundle enthalten sind, erfahrt Ihr unten.

JulyCreatable

Folgende 10 Programme gibt es im July Mac Bundle von Creatable:

Squish: Das Programm ist in der Lage Bilder zu komprimieren, kann auch mit großen Fotosammlungen umgehen, will ohne Qualitäts- und Auflösungsverlust in der Lage sein, für mehr Platz auf der Festplatte zu sorgen.

Desktop Tidy: Den Desktop aufräumen, ohne selbst eingreifen zu müssen, das ist mit Desktop Tidy möglich. Die Dateien verschwinden dabei aber nur aus dem Sichtfeld, sie sind weiterhin schnell erreichbar.

AppShelf: Das Tool hilft dabei, Programme und Seriennummern zu sammeln. So ist auch bei Neuinstallation eines Programms der entsprechende Schlüssel sofort zur Hand.

DiskDrill Pro: Datenrettung ist mit dieser App möglich, egal ob sich die Daten auf intern oder extern Speichermedien befinden.

ColorSnapper: Ein Farb-Picker, der auch auf Retina-Display die Farbe eines einzelnen Pixels auswählen lässt, um sie in anderen Programmen zu verwenden. Wir per Hotkey hervorgebracht udn kann systemweit verwendet werden.

GhostNote: Post-Its für den Mac, so lässt sich GhostNote am treffendsten beschreiben. Programme, Dateien, Ordner und Webseiten lassen sich mit „Notizen“ versehen.

EverMail: Evernote-Nutzer können Ihr Mails aus Apples Mail-App mit dieser App in das passende Format konvertieren, um sie auch in Evernote komplett formatiert und mit Anhängen nutzen zu können.

ScriptCenter: Eure zentrale, um Scripts zentral zu verwalten und auszuführen.

TunesGo: Diese App transferiert Inhalte zwischen iPhone, iPad und iPod und dem Mac. Besser als iTunes, aber das ist auch keine Kunst. Ob dies natürlich auch mit dem neuen „Apple Music“-iTunes funktioniert, kann ich Euch nicht verraten.

SafeErase: Die App von Wondershare sorgt dafür, dass gelöschte Inhalte auf iPhone, iPad und iPod Touch auch tatsächlich gelöscht werden.

Das Bundle findet Ihr direkt bei Creatable, wie bereits erwähnt, habt Ihr noch 7 Tage Zeit, um das Angebot wahrzunehmen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

5 Kommentare

  1. Ghostnote alleine ist das Geld wert. Leider gestern Abend regulär gekauft …

  2. Ist wie immer ein Crapbundle, aber ich muss Bert zustimmen. Lifehacker hat gerade erst über Ghostnote berichtet und das sieht echt geil aus! Und warum nicht 2$ auf den Kram sparen.

  3. Wen Ghostnote wirklich gut ist, vielleicht die 2$ mehr investieren und den Entwickler für gute Software entsprechend entlohnen, anstatt die anderen 9 crappy Apps zu alimentieren.

    Just my 2 cents.

  4. Wie immer bei den ganzen Mac-Bundles, kein App Store Code, sondern veraltete Versionen zum download. @pietz, das ist auch der Grund, warum man nie am falschen Ende sparen sollte.

  5. Sparbrötchen says:

    @Oli
    Es soll auch noch Leute geben, die den Mac „App“ Store aus prinzipiellen Erwägungen gar nicht nutzen wollen http://www.bresink.com/osx/FullSoftware-de.html und den Kontrollfreaks bei Apple Inc., nicht ohne Grund seit 2007 nicht mehr „Apple Computer Inc.“, zusätzlich zu den Umsätzen mit den Services https://de.wikipedia.org/wiki/Rockefellerprinzip nicht auch noch ihr Softwarenutzungsverhalten auf dem Silbertablett präsentieren wollen, nur weil sie ein Stück Hardware dort gekauft haben.