„Company of Heroes: Opposing Fronts“ ab heute für Apple iOS und Android


Wie angekündigt, so gibt es ab heute für Apple iOS und Android die Erweiterung „Company of Heroes: Opposing Fronts“ für das Hauptspiel „Company of Heroes“ als In-App-Kauf. Ihr solltet das Hauptspiel also besitzen, wenn ihr mit der Erweiterung starten wollt. Sie kostet 4,49 Euro im Apple App Store bzw. bei Google Play.

Ein Trailer gibt schon ein paar Einblicke:

Das Add-On enthält zwei neue Kampagnen in voller Länge: „Liberation of Caen“ und „Operation Market Garden“. Das Hauptspiel kostet im Übrigen 14,99 Euro und ist unten in den Links zu finden. Viel Spaß beim Zocken!

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.feralinteractive.companyofheroes_android

https://apps.apple.com/de/app/company-of-heroes/id1464645812

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Viel begeisterter bin ich von Northgard für iOS. Auch seit heute verfügbar.

    • Ja, ich auch, habe mich schon lange darauf gefreut. Tolles Spiel (vorher auf dem Max auch schon) und fairer Preis 🙂

    • Thomas Müller says:

      Danke für den Tipp, habe es sofort gekauft und schon mal angespielt.

      • Es scheint aber doch total DLC bzw in-App-Kauf-verseucht. Das ist sehr schade.

        • Stimmt so nicht ganz. Keine Gems, Kristalle oder Diamanten, die es zu kaufen gibt. Sondern zusätzliche Clans/Völker, die nicht benötigt werden.

          Es ist ein vollwertiges Spiel

  2. Find gut das man mittlerweile CoH oder auch Civ und andere direkt auf dem Ipad spielen kann.

    CoH wurde für mich damals richtig großartig durch die Blitzkrieg Mod. Wird es auf dem Ipad nicht geben aber wäre schon sehr nice ;D

  3. Warum heißt es in euren Berichten eigentlich immer Apple iOS und Android?
    Warum nicht Apple iOS und Google Android bzw einfach nur iOS und Android? Gibt es iOS auch von einem anderen Entwickler als Apple?

  4. Ich komme in Best nicht weiter…die Brücke lässt sich nicht sprengen

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.