Cloudy: Gmail-Anhänge aus allen Diensten verschicken

Kurzer Tipp für Gmail-Nutzer, die ab und an Anhänge verschicken müssen. Hat man Dateien in der Cloud, dann müsste man diese freigeben und dann den Link verschicken, alternativ müsste man sie herunterladen und in die Mail verschieben. Das Open Source-Projekt Cloudy arbeitet anders, es integriert eine Schaltfläche in Gmail, welche den direkten Zugriff auch Dutzende Dienste, wie Facebook, Dropbox, Evernote, Instagram und Co erlaubt.

Screenshot_01.06.13_12_43

[werbung]

So kann man schnell auf Daten in der Cloud zugreifen und diese verschicken. Die Dateien landen weiterhin reell in der E-Mail, also werden nicht als Link verschickt. Vorteil ist hier der schnellere Zugriff. Google scheint übrigens auch an den Künsten des Cloudy-Machers interessiert zu sein: er wurde ganz aktuell bei Google im Bereich Software angestellt.

Screenshot_01.06.13_12_45

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Und woher weiß Cloudy die ganzen Zugangsdaten zu Dropbox & Co.? Oh, lass mich raten…

  2. @Schlaflos
    sehe ich genau so….
    Inzwischen habe ich den ganzen Komfortapps etc. die Berechtigung wieder entzogen. Auf der eine Seite brauchen wir nicht über die 2-Faktor Authentifizierung nachdenken, wenn man den ganzen durchaus nützlichen Tools einen Zugriff gewährt.

  3. attachments.me macht sowas ähnliches

  4. @schlaflos: rate mal: OAuth 😉

  5. Ich finde das App gut macht genau das was ich bei gmail bisher vermisse.
    Bilder von Picasa war meines Wissens nicht möglich, ja FTP und Webdav ist auch ganz einfach.
    Wieder mal super Tip!!

  6. Wenn ich es richtig verstehe, kann ich nur Evernote-Notizen, nicht aber einzelne Dateien aus Evernote-Notizen direkt an Mails anhängen?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.