Chrome mit neuer Download-Visualisierung

Solltet ihr Google Chrome in seiner Beta (derzeit Version 45.0.2454.15) nutzen, dann könnt ihr eine andere Art der Download-Visualisierung aktivieren. Ihr kennt das sicherlich: ich ladet euch eine Datei herunter und Chrome zeigt euch das ganz unten mit einer entsprechenden Fläche an. Diese Downloadleiste bleibt dauerhaft sichtbar, bis ihr sie schließt – auch wenn Downloads bereits beendet sind. Wer das als störend empfand, der konnte schon in der Vergangenheit eingreifen; so gab es die Erweiterung Downloads, die Erweiterung Always Clear Downloads und  die Einstellung „Neue Oberfläche für Downloads„.

Bildschirmfoto 2015-07-31 um 07.25.33

Die jetzige Neuerung nennt sich „Download Notification“. Aktiviert man chrome://flags/#enable-download-notification, so gibt es bei Downloads eine Benachrichtigung und keine Downloadleiste mehr. Der Status eines Downloads wird dabei in einer Benachrichtigung angezeigt, wie es auch bei klassischen Chrome-Benachrichtigungen der Fall ist. Das Ganze ist noch nicht final, daher standardmäßig deaktiviert – und das merkt man auch. Icons fehlen und stattdessen bekommt man rote Kästchen zu sehen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog