Chrome 55 für Android ermöglicht den Download von Inhalten zur Offline-Nutzung

chrome artikel logoChrome 55 wurde die Tage auf von Google auf den Weg geschickt, auch für Android steht die aktuelle Version des Browsers zur Verfügung. Hier gibt, wie bereits in der Beta vorhanden, ein paar Neuerungen, die sehr interessant sind. Man kann Inhalte nun herunterladen und offline nutzen, egal ob es sich um Videos, Musik oder Webseiten handelt. Das kann praktisch sein, wenn man unterwegs nicht mit bestem Netz versorgt ist oder einfach mobile Daten sparen möchte. Außerdem gibt es die Möglichkeit Downloads direkt in Chrome aufzurufen und auch zu teilen.

In Textfeldern werden zudem falsch geschriebene Wörter markiert dargestellt. Den Abschluss der Neuerungen bildet eine Verbesserung der Oberfläche für die Kontextsuche. Bei mir ist das Update leider noch nicht verfügbar, laut Google wird dies in den nächsten Tagen der Fall sein. Alternativ nutzt man die Beta-Version, welche die Funktionen schon eine Weile vorher erhält.

Google Chrome: Sicher surfen
Google Chrome: Sicher surfen
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Na mal testen, ob das auch für YouTube gilt oder ob da auf die App gewechselt wird 😀

  2. Leider ist Chrom nach wie vor schlecht zu bedienen. Der „Internet“ Browser von Samsung sollte hier vielleicht Vorbild sein.

  3. Leider kein Werbeblocker bzw keine Add-ons, daher unbenutzbar.

  4. Komischer Weise ist bei meinem immer noch die 54.xxx instaliert trotz Update vor einigen tagen. Habe den Chrome eben mal deinstalliert und wieder installiert. Leider immer noch keine 55er Version ausm PlayStore? Woran kann das liegen?

    Danke

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.