Chameleon Run: Hübscher Runner für Android aktuell kostenlos

Temporär kostenlose Apps im Google Play Store, es kommt mir nach all den Jahren immer noch unwirklich vor. Aber es gibt sie, aktuell zum Beispiel ein Game, das normalerweise 2,39 Euro kostet. Chameleon Run ist ein Autorunner, ihr steuert also nur die zusätzlichen Bewegungen der Spielfigur. Mit einem kleinen Twist, denn Ihr müsst die Farbe der Spielfigur immer passend zum Untergrund ändern. Dennoch ist die Steuerung eher einfach, gerade einmal zwei Schaltflächen benötigt das Spiel.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/DrIAedC-wJY

So rennt und springt man farbwechselnd durch die einzelnen Level, die jeweils drei Ziele bieten. Alle drei Ziele zu erreichen, erfordert in der Regel mehrere Durchgänge, ein gewisser Wiederspielwert ist also gegeben. Grafisch ist das Game meiner Meinung nach ansprechend umgesetzt, insgesamt wirkt das Game sehr stimmig. Für kostenlos nimmt man das Spiel auf jeden Fall mit und sei es nur, um sich selbst einen Eindruck zu verschaffen.

Chameleon Run
Chameleon Run
Preis: 2,19 €
  • Chameleon Run Screenshot
  • Chameleon Run Screenshot
  • Chameleon Run Screenshot
  • Chameleon Run Screenshot
  • Chameleon Run Screenshot
  • Chameleon Run Screenshot
  • Chameleon Run Screenshot
  • Chameleon Run Screenshot
  • Chameleon Run Screenshot
  • Chameleon Run Screenshot
  • Chameleon Run Screenshot
  • Chameleon Run Screenshot
  • Chameleon Run Screenshot
  • Chameleon Run Screenshot
  • Chameleon Run Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.