Google

5

Google Chrome 64 für Android mit Werbeblocker für Redirect-Werbung

Wir berichteten ja in der Vergangenheit darüber, dass Chrome einen Werbeblocker bekommen soll. Keinen klassischen, der euch wählen lässt, was es zu blocken gäbe – und auch keinen, der jegliche Werbung filtert. Stattdessen will Google sicherstellen, dass ihr nur ordentliche...

0

Google bringt Augmented Reality ins Web

Augmented Reality ist DAS neue Ding, wenn es nach Apple und Google geht. Beide haben mit ARKit und ARCore heiße Eisen im Feuer, um die Entwickler bei der Erstellung von AR-Content zu unterstützen. Google hat bereits vorher mit Tango etwas...

18

Google Play Hörbücher ist da

Neulich noch Gerücht, seit heute bei Google Play: Ein dedizierter Shop für Hörbücher. Viele machen immer den Fehler, dass sie den Play Store nur als Anlaufstelle für Apps für die Android-Plattform sehen, aber bekanntlich verkauft Google auch Musik, Bücher, Magazine...

6

Google Drive: Abschaltung des Sync-Clients verschiebt sich

Wir erinnern uns: Google war irgendwann der Meinung, dass man den alten Google-Drive-Sync-Client einstellen müsse. An seine Stelle trat dann Google Backup und Sync. Da Google im Business-Bereich allerdings mit Google File Stream eine andere Strategie fahren will, verzögerte man...

9

Gboard für iOS: Eigene Gifs erstellen leicht gemacht

Sie ist für viele Android-Nutzer inzwischen die Tastatur der Wahl geworden und auch unter iOS kann sie zahlreiche Fans verzeichnen: Googles Gboard-App. Mit ihr lassen sich nicht nur Sticker, Emojis und Gifs versenden – man kann inzwischen auch eigene Gifs...

2

Google erweitert die G Suite um ein Sicherheitszentrum

Die Google G Suite bietet verschiedene Tools für Unternehmen an. Dazu zählen natürlich auch angepasste Dienste via Gmail, den Google Kalender und z. B. Google+. Um seinen Geschäftskunden nun den Überblick über die Sicherheit in der G Suite zu erleichtern,...

45

Google und Sicherheit: Erschreckend wenige Nutzer aktivieren 2FA

Viele Dienste bieten heute einen verbesserten Schutz von Benutzer-Konten an. Manche Accounts lassen sich mittels Hardware-Dongle absichern, die mittlerweile gängige Variante im Bereich der normalen Anwender ist die so genannte Zwei-Faktor-Authentifizierung. Hier muss der Nutzer an neuen Geräten nicht nur...