Box synchronisiert jetzt

Der Speicher- und Clouddienst Box war hier im Blog schon oft Thema, ich nutzte diesen Dienst in Anfangszeiten des Blogs, wo von Dropbox noch weit und breit nichts zu sehen war. Nun ist es so, dass Box mir persönlich leider nicht so gefiel, da es zwar Apps für den mobilen Zugriff anbot, aber die lokale Synchronisation mit dem PC nicht anbot – denn diese Funktion war bislang nur ausgewählten Business-Kunden vorbehalten.

War! Denn bei Box hat man sich anscheinend entschlossen, die Synchronisation für den Mac und den PC auch den „normalen“ Benutzern mit Kostenlos-Account zugänglich zu machen. Und wenn ihr hier im Blog mal schaut, dann werdet ihr Lösungen finden, wie ihr schnell zu kostenlosen 50 GB Speicher bei Box kommt.

Nachdem ihr euch dann in euren Box-Account eingeloggt habt, werft ihr dann mal einen Blick unter den Punkt „My Account“ – da solltet ihr die Möglichkeit haben, neben den ganzen mobilen Apps auch die Software für Mac und Windows zu bekommen. Funktioniert quasi wie SkyDrive. Falls jemand von euch das x-te Online-Datengrab benötigt – bitte sehr! (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

41 Kommentare

  1. Box hat noch immer Traffic-Begrenzung, oder?

  2. Also ich bekomme den Download leider noch nicht angeboten :/
    Hoffe das ändert sich bald!

  3. bei mir geht das nicht, kein Windows Client verfügbar bzw. ich müsste immer noch upgraden…

  4. @cornel
    schon mal auf „get box sync“ geklickt? oder zu deutsch „box sync erhalten“.
    Funzt einwandfrei bei mir…

    Dank dir caschy

  5. cubby (5gb) und dropbox (8,72gb) sind um längen besser wie ich finde, und 50gb speicher sind kein lockmittel für mich weil ich meine knapp 14gb ja nicht einmal zur hälfte ausgenutzt habe.

  6. Funktioniert bei mir ebenfalls nicht – es wird noch immer ein Upgrade verlangt!
    Und eine Option “get box sync”, “box sync erhalten” oder so ähnlich (wie von Sven geschrieben), ist nirgends existent.

  7. @knut im printscreen von caschey ist es jedefalls ersichtlich. und wenn ich mich auf meinem konto anmelde sehe ich auch genau das.
    ok, ich habs auch nicht grad auf anhieb gesehen…sucht noch ein bisschen 🙂

  8. „To enable this you must upgrade to Box Business.“ 🙁

  9. @Sven
    leider ist die Option “get box sync” bei mir nicht verfügbar…
    Wenn ich über das Menu „Mein Account“ fahre erscheint diese Option nicht. Wird vielleicht nicht bei allen gleichzeitig ausgerollt?

  10. Bei mir gibt es diesen Menüpunkt leider auch nicht. Vielleicht ist es wie bei Facebook. Dort werden neue Funktionen auch nicht immer zeitgleich bei allen freigeschaltet.

  11. Also bei mir klappts genau wie beschrieben.

  12. Meine Stimme ist für: Geht nicht… – Scheint wahrscheinlich nur langsam ausgerollt zu werden

    EDIT:
    https://www.box.com/services/browse/79/box_sync_for_windows

    Damit scheint die Sache erledigt zu sein – Box Sync als App für Business oder Enterprise. – Mal sehen, ob’s über den Umweg mit externen Programmdownloads und co. funzt…

  13. Ludolf Rudolf says:

    In der Tat sieht es mit verschiedenen getesteten Accounts unterschiedlich aus.

    Allerdings finde ich in der *oberen* Navigation den Punkt „Apps“ -> https://www.box.com/services
    Dort angelangt finde ich in der *rechten* Navigation verschiedene Plattformen. U.a. Mac -> https://www.box.com/services/browse/45
    oder Windows -> https://www.box.com/services/browse/43

    Ein Klick auf einen dieser Links offenbart das hier schon erwähnte:
    „Box Sync is available for free to Box Business and Enterprise customers. If you would like to upgrade to Business or Enterprise and have Box Sync added to your account, please contact our sales team …“

    Dennoch gibt es einen Downloadlink -> https://www.box.com/settings/sync
    , für die, die es gerne testen wollen.

    Ich nicht.

  14. jemand ne idee, wie man crashplan als lw mounten kann

  15. Leider nichts für Linux 🙁 Aber an Dropbox kommt das wohl sowieso noch nicht ran.

  16. „Und wenn ihr hier im Blog mal schaut, dann werdet ihr Lösungen finden, wie ihr schnell zu kostenlosen 50 GB Speicher bei Box kommt.“

    Aber doch aktuell nicht mehr oder? Die Aktionen für Android und iOS sind doch schon ausgelaufen und etwas anderes habe ich nicht wirklich bei der Suche gefunden.

  17. Wer noch keine 50 GB hat, kann sich zumindest hier einen 25 GB Box – Acc. holen: https://www.box.com/signup/o/hellosign_25

  18. Ich finde auch nichts aktuelles zu den kostenlosen 50GB, vielleicht ist Caschy ja so hilfsbereit und könnte uns dezent auf einen Link hinweisen (jeder andere User kann das natürlich auch übernehmen)

  19. Ich nutze box.net als mein Notfallbackup. Da liegt also eine (selbstverständliche verschlüsselte) Sicherung meiner absolut wichtigsten Daten für den Fall der Fälle.

    Wenn man nur das absolut notwendigste sichert kommt man auch mit den 50 GB hin.

  20. Gibt es eigentlich noch einen Anbieter der noch mehr wie 50 GB kostenlos und dauerhaft bietet?

  21. Gibt es eigentlich auch eine Funktion Links an Leute zu verteilen, die keinen Box-Account haben? Dass sie also Dateien aus meinem Account laden können ohne sich anmelden zu müssen.

  22. Gib es denn eine Möglichkeit mehreren Cloud-Sync-Programmen einen oder mehrere gemeinsame Ordner zu geben ohne den bzw. die Ordner jeweils in den entsprechenden Syncordner zu packen.

    Also z.B. ich will Fotos auch Dropbox, Skydrive & Box hochladen, will aber den Fotoordner nicht 3x in 3 verschiedenen Syncordnern haben. Geht das?

  23. @bobo
    eventuell geht das mit http://ifttt.com
    Hab den Dienst nicht selbst ausprobiert, kenn ihn nur aus dem Blog.

    zu Box: 100MB Filelimit ist halt echt nicht so prickelnd. Hab mir die 50GB geholt, die liegen aber ungenutzt rum 🙂
    Dropbox ist für mich praktischer und mit ca. 7GB lässt sich auch arbeiten.

  24. Willi Wichtig says:

    @Tom: Ja, gibt es.

  25. @Bobo, ja, z.b. Gladinet, gewisse Synchroeinstellungen sind aber in der kostenlosen Version nicht verfügbar (hab mir die Pro mal gekauft).

  26. Sorry, es hat nichts mit dem eigentlichn Thema zu tun, aber ich hätte eine Synchronisationsfrage zu Google+ Fotos bzw. den Webalben.

    Besteht die Möglichkeit nur bestimmte Alben mit dem Smartphone zu synchronisieren, oder lediglich alles, oder nichts?

    Würde gerne alle meine Bilder hochladen, da es ja bekanntlich nichts vom Onlinespeicher verbraucht. Der Speicher des Smartphones reicht dafür aber definitiv nicht aus. Ein paar Alben (z.B. bei google+ geteilte) hätte ich aber schon gerne auf dem Smartphone

  27. Bei mir gibt es die Option „Get Box Sync“ nicht.

  28. Bei mir hat es auch nicht funktioniert, aber ein bisschen googlen und man findet das hier:
    https://www.box.com/sync-patch-release#/sync-patch-release/1/206795811

    Man kann es installieren, aber man ist für Box sync nicht freigeschalten. Das bedeutet es nutzt nichts, wenn man es sich installiert und es muss gewartet werden, bis man es sich aus seinem eigenen Account herunterladen kann.

    Vielleicht kann Caschy das oben hinzufügen, damit die Leute nicht zum suchen beginnen.

  29. Diesen Link (https://www.box.com/upgrade/o/free_sync) habe ich auch gerade noch auf einem anderen Blog zu diesem Thema gefunden. Leider funktioniert bei mir das mit dem Sync auch noch nicht, aber ich finde es toll, dass Box diese Funktion nun endlich für alle Kunden einführen wird.

  30. Leute ich bins nochmal.

    Hier 25GB MIT BOX SYNC!!!!
    https://www.box.com/signup/o/hellosign_25

  31. super, jetzt werden hier die reflinks abgefeuert …

    Vielleicht sind nicht alle Privataccounts sync-berechtigt? Meine 50 GB Accounts z.B. kommen über die hp-Touchpad-Aktion bzw. danach als „Coworker-invites“.

  32. @Matthias wozu reflinks??ß

  33. wow, habe. gestern nacht eine mail bekommen:

    „Dear Matthias,
    First off, thank you for using Box. We would like to give you Box Sync – one of our more requested features – FREE!“

    habe nichts weiter getan,als mich ein paar mal zu dem feature auf der webseite durchhzuklicken.

  34. Ja, ich hab gestern auch für eine meiner sechs 50GB Box Acccounts diese Mail erhalten. Das scheint wirklich wie bei Facebook zu sein, dass sie nur Gruppenweise freischalten.

  35. Funtioniert soweit alles gut – teilweise besser als Dropbox (zoho-office-integration, webdav-Zugang, es-Fileexplorer-Integration).

    Manche gute Features sind – leider aber verständlicherweise – Premiumnutzern vorbehalten: Versionierung, gmail-gadget, erweiterte Sharing-Optionen etc.

    Jetzt muss ich nur noch gucken, wie ich meine Verschlüsselungsstrategie fahre. Sowohl mit Dropbox als auch mit box.com nutze ich encfs. Schade, dass da keine portable app verfügbar ist – und ob die Nutzung per webdav möglich ist muss ich auch noch testen. Und die Android-Einbindung der Verschlüsselung ist noch ein Thema. Ansonsten Daumen hoch – für mich hauptsächlich für den günstigen Fotospeicher!

  36. Schade, warte schon lange auf die Funktion und bis heute ist diese bei meinem 50GB Free-Acount nicht freigeschaltet 🙁

  37. Tja, war wohl doch nichts. Der Sync hängt seit Tagen bei 12% fest, manueller Upload geht noch. Bin mal gespannt, bisher ist der Kundenservice nicht in der Lage gewesen, was zu tun.

  38. leider bietet box jetzt keine desktop-sync-option mehr für privatkunden