BorderMaker: Rahmen und Texte automatisiert auf eure Bilder legen

Ihr wollt massenweise Wasserzeichen in Form von Text und Bild in eure Fotos einfügen und / oder Rahmen um Fotos legen? Zusätzlich Bilder massenweise in der Größe anpassen und auf einen FTP wuppen? Alles Arbeitsschritte, die vielleicht auch der ein oder andere Blogger bisher manuell abfrühstückt. Ihr könnt den ganzen Kram auch mit BorderMaker erledigen, eine Freeware, die dank Java unter Windows, Mac OS X und Linux lauffähig ist.

Kurzform: Bilder in der Größe ändern, Text / Logo einfügen und Rahmen um Bilder legen. Kann man ja mal im Hinterkopf behalten, Alternativen wären ResizeMe und waterMark. (gefunden im efb)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Ich bin schon zu stark vorbelastet. Ich mach das mit Photoshop per Aktion!

  2. Geht auch mit Irfanview … Nur zur Ergänzung

  3. Da ich meine Blogbilder meistens vorher eh etwas „verarbeite“ mach ich Rahmen und Wasserzeichen (wenn überhaupt) ebenfalls mit Photoshop/Lightroom und somit alles in einem Arbeitsgang/Program.

    Aber für diejenigen die kein PS haben, sicherlich eine gute Alternative.

  4. Coole Sache, danke für den Tipp! 😉

  5. Klasse Tool, kann ich gut gebrauchen. 🙂

    Schade, dass es nicht auf deutsch verfügbar ist bzw. es kein German file zum Download gibt. Und das Kontaktformular funzt nicht. 😉

  6. Überschrift ist falsch: „BoarderMaker“. 😛
    Ich glaube, dass muss „BorderMaker“ heißen. 😉
    Naja wir sind halt alle nur Menschen und Menschen machen Fehler.
    In diesem Sinne noch einen angenehmen Abend!

  7. Ab in die Favoriten!

    Danke.

    VG,

    SANII

  8. Nur um auf einen weiteren Schönheitsfehler hinzuweisen. Der Linkname lautet BarderMaker
    Ciao
    Dirk

  9. Sorry für die Typos, war noch der Jetlag mit drin 😉

  10. Als kleiner Tipp noch den FSViewer für Windoof. Ein hervorragender kostenloser Bildbetrachter (ähnlich wie IrfanView), welcher auch zig Batch-Funktionen anbietet (Watermark, Größe, Umbenennung, Zuschneiden, etc.)

  11. Vielen Dank für diesen Tip. ich mag Software, die unter Linux UND Windows laufen. So braucht man sich nicht immer wieder neue Software für jedes OS anschauen. Hab das bisher mit Phatch unter Linux gemacht, werde mir das hier aber mit Sicherheit mal ansehen!

  12. Danke für den Tipp. Wollte bald mal ne Staffel an Bilder hochhauen, hatte mich mit der Thematik noch ned beschäftigt, nun hier einige wertvolle Tipps.

  13. Ich bin durch Cachy s Artikel hier auf den BorderMaker aufmerksam geworden. Interessant ist für mich aber nur die Möglichkeit, die Fotos per Batch zu verkleinern und hochzuladen. Das ist super easy – und wenn man vorab noch den Picasa-Account als Laufwerk mit Gladinet gemountet hat, braucht man kein FTP mehr. Wie gesagt: für Kunden genial. Habs auch gleich mal verbloggt.
    Danke Cachy

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.