Beta: Android 7.1.2 Nougat MR2 (Build NPG47I) im Anmarsch

Es ist schon eine Weile her, da veröffentlichte Google für einige Geräte eine Betaversion von Android. Nun, einige Sicherheits-Updates später, wird man dann doch eine neue Ausgabe für bestimmte Geräte verteilen. Zu haben sein wird Android 7.1.2 für Pixel, Pixel XL, Pixel C, Nexus 5X, Nexus 6P und den Nexus Player. Es handelt sich hier um die Nougat MR2-Version, Build NPG47I. Google spricht zwar in Form eines Mitarbeiters davon, dass die neue Version bald kommt, zur Stunde fehlt das offizielle Changelog allerdings. Sobald dieses erscheint, aktualisieren wir den Beitrag dementsprechend. Neu ist auf jeden Fall die Gestensteuerung über den Fingerabdruckleser beim 6P.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

10 Kommentare

  1. Installiere es gerade bzw warte den Neustart ab. Mal sehen ob man was entdeckt. Bezweifle aber das die Fingerabdruck-Geste jetzt am 6P verfügbar ist. Ist ja „nur“ ein Wartungsupdate

  2. Neustart abgeschlossen. Die Fingerabdruck-Geste ist jetzt am 6P auch verfügbar. Lässt sich in den Einstellungen unter Bewegungen aktivieren.

  3. Japp, Fingerabdruck-Geste ist endlich auch da!:D

  4. Habs heute auf meinem Nexus 5X installiert. Ist wohl, unverständlicherweise, immer noch kein Nachtmodus dabei…

  5. Ralf Baue says:

    @Reini den Nachtmodus wird es beim Nexus 5x nicht mehr geben. Ich hab gelesen, dass diese Funktion ausschließlich dem Pixel vorbehalten ist. Technisch ist es zwar möglich, aber um das Pixel zu pushen erhalten nur diese Modelle die Funktion.

    Dieses Vorgehen finde ich von Google schon armselig. Apple macht dies ja auch gerne, aber das Google auf den Zug auch aufspringt, schade!

  6. Hab das Update auch heute morgen installiert, was ich sehr praktisch finde, die neue Version zeigt im Ausland den Mobilfunkstandard an, statt einfach nur, dass man sich im Roaming befindet. Da ich mich aktuell sehr viel im Ausland aufhalte, finde ich diese Erweiterung sehr praktisch!

  7. Mein Nexus 6p ist mit der ersten Beta von 7.1.2 immer wieder eingefroren. Daraufhin habe ich das Betaprogramm verlassen und bin zurück zu 7.1.1 gewechselt. Heute morgen beim Lesen von Facebook-Kommentaren: Freeze und nach 10 Minuten dann Neustart.

    Das Problem tritt allerdings erst auf, seit ich im Nova Laboratorium die Wetteranzeige in der Suchleiste aktiviert habe. Hängt also vielleicht gar nicht mit dem OS zusammen, sondern mit der Nova-App. Ich installiere jetzt mal die neueste 7.1.2 Beta, deaktiviere die Wetteranzeige in Nova und hoffe, dass das Problem damit behoben ist.

  8. @Ralf:
    ja ich finde das auch sehr armselig, vor allem wenn man zusätzlich noch die Tatsache berücksichtigt, dass dieses Feature bereits, wenn auch als „beta“, enthalten war und dann wieder entfernt wurde. Soetwas sollte ein Standard-Feature in Android sein. Wirklich sehr sehr schade von Google, wenn das Pixel mit Software-Features gepusht werden soll, anstatt auf die Verarbeitung, Hardware, etc. zu setzen.

  9. Beim Roaming wird jetzt auch endlich angezeigt, in welcher Netz-Generation man eingeloggt ist. Also wie zu Hause die Balken + „LTE“ oder „H“. Ein großes „R“ als eigenes Icon zeigt jetzt an, dass man im Roaming steckt.

  10. Ups, Bastian hat das ja schon geschrieben.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.