AVM: Labor für FRITZ!Box 6820 & FRITZ!Box 6890 LTE sowie FRITZ!OS 7.02 für 7530

Es ist Update-Tag bei AVM. Nachdem bereits die Repeater eine Labor-Version für FRITZ!OS verpasst bekommen haben, folgt nun auch die FRITZ!Box 6820 und die FRITZ!Box 6890 LTE. Dieses Labor hat einen Release Candidate-Status, könnte also, sofern keine Fehler gefunden werden, bald zur Finalversion werden.

Die Labor-Version 06.98-62523 für die FRITZ!Box 6820 LTE hat folgendes im Changelog:

Heimnetz:
Behoben: Einstellungsänderung als Mesh-Repeater oder an den Netzwerkeinstellungen führt zum IP-Client-Modus (kein Internet)
Die Version 06.98-62525 für die 6890 LTE nennt im Changelog:

Telefonie:
Behoben: Kein SIP-Register bei eingerichtetem Mobilfunk-Fallback und fehlender SIM-Karte

Ebenso hat das Einsteigermodell für VDSL-Supervectoring, die FRITZ!Box 7530, ein kleines Update auf die Version FRITZ!OS 7.02 erhalten. Hier wurde die Stabilität verbessert sowie mögliche Probleme bei Online-Update an ADSL-Anschlüssen behoben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

4 Kommentare

  1. na da hoffe ich doch auch, dass die 7490 auch die 7.02 bekommt – habe immer noch erhebliche Abbrüche an VDSL100, welche ich vorher mit 6.9x nicht hatte!

    • Und ich dachte schon ich spinne…. Extrem oft Hänger, Abbrüche und schlechte Reichweite seit ich auf 7 aktualisiert habe. Hoffe auf schnelles update für die 7490….

  2. Hoffentlich kommt bald Mal die 6430 Kabel Box dran… Die sollte das Update doch auch bekommen?

  3. Ex-AVM Kunde says:

    Bin noch bei 6.94 und mein Nachbar bei 6.83. Wir werden ganz sicher nicht mehr auf die Krüppelsoftware 7.x updaten. Ist einfach nut noch peinlich, was Avm da jedesmal anbietet. War für uns auch das letzte Avm Produkt, nächstes wird netgear oder tp-link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.