AVM: FRITZ!Box 7490 und FRITZ!Box 7590 mit neuer Laborversion (27. April 2018)

Pünktlich zum Wochenende beehrt uns AVM noch einmal mit einer Laborversion für die AVM FRITZ!Box 7490 und die FRITZ!Box 7590. In großen Schritten geht es auf FRITZ!OS 7.0 zu und da will man vorher natürlich einiges testen. Die Laborversion versteht sich als Beta, daran solltet ihr immer denken. Das Labor für die FRITZ!Box 7490 trägt die Versionsnummer 06.98-55112, während die FRITZ!Box 7590 die Version 06.98-55106 bekommt. Wie immer können interessierte Nutzer die Laborversion hier herunterladen, wer bereits mit einer Beta unterwegs ist, kann die neue Version über die Oberfläche der FRITZ!Box installieren.

Changelog 7590:

Internet:
Behoben – Option „immer gleiche IP vergeben“ angeboten bei statischer IPv4 Konfiguration
Änderung – Registrierung von FRITZ!Boxen im IP-Client-Mode bei myfritz.net möglich

System:
Verbesserung – Auto-Update-Seite überarbeitet
Verbesserung – Zustimmung zu „Wartung und Diagnose“ aktualisiert

WLAN:
Verbesserung – 160 MHz-Kanalbandbreite wird auch über das MESH im LAN distribuiert
Behoben – WPS funktioniert wieder bei 160 MHz-Kanalbandbreite

Changelog 7490:

Internet:
Behoben – Option „immer gleiche IP vergeben“ angeboten bei statischer IPv4 Konfiguration
Behoben – Probleme mit T-Entertain an bestimmten ADSL-Anschlüssen
Änderung – Registrierung von FRITZ!Boxen im IP-Client-Mode bei myfritz.net möglich

System:
Verbesserung – Auto-Update-Seite überarbeitet
Verbesserung – Zustimmung zu „Wartung und Diagnose“ aktualisiert

WLAN:
Verbesserung – Stabilität angehoben
Verbesserung – Datentransfer in Senderichtung (Tx) im 2,4 GHz Band angehoben
Behoben – Bandsteering wieder voll funktionsfähig

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Ich habe selber eine 7590, aber zu jeder Labor Version eine News – brauch ich nicht. Wenn dann 2019/2020 FritzOS 7 kommt, das könnt ihr in eine News packen.

    • Herr Hauser says:

      Was 2019/2020 erst Fritz OS 7? So lange dauert es sicherlich nicht. Die kommt noch 2018.

      • Du kennst die Berliner nicht – glaube getrost daran, das FritzOS 7 noch dieses Jahr kommt. AVM ist eine tolle Firma! Aber Schnelligkeit ist nicht ihr Steckenpferd.

        • FriedeFreudeEierkuchen says:

          Schnelligkeit bei Software Feature Releases ist bei einem Router völlig fehl am Platz. Sicherheitsupdates müssen schnell kommen, alles andere bitte so sorgfältig getestet wie nur möglich. Das darf dann so lange dauern wie nötig.

  2. Die 3490 ist wohl tot, oder? Im Gegensatz zur fast baugleichen 7490 kommt da leider nichts mehr. Irgendwie ist die Updatepolitik und Feature-Prioritätensetzung bei einigen Modell ziemlich enttäuschend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.