Apple: Siri bestätigt neues Event für den 20. April 2021

Apple wird am 20. April 2021 ein neues Event abhalten – also am nächsten Dienstag. Das hat das Unternehmen aus Cupertino selbst noch nicht groß angekündigt. Stattdessen plauderte die digitale Assistentin Siri jenes aus. Zu erwarten sind im Rahmen der Veranstaltung Ankündigungen neuer iPad Pro sowie der AirTags-Trackers.

Mittlerweile haben viele US-Medien Siris Verplapperer aufgegriffen. So antwortet Siri auf die Frage, wann das nächste Apple-Event stattfinde, bereits damit, dass ein „Special Event“ am 20. April 2021 im Apple Park in Cupertino abgehalten werde. Alle Details erfahre man laut Siri via Apple.com. Dort steht zwar derzeit noch nichts, das dürfte sich aber wohl bald ändern.

Naheliegend ist, dass Apple einen vorab aufgezeichneten Stream kredenzen wird. Solltet ihr Siri nun selbst befragen und andere Angaben erhalten: Offenbar rückt die Assistentin noch nicht für jeden Nutzer die Informationen zum neuen Event raus. Da mehrere US-Nutzer aber übereinstimmend bestätigen, dass Siri ihnen den 20. April 2021 als Event-Termin genannt habe, würde es doch sehr wundern, sollte es sich hier um eine Falschangabe handeln. Vermutlich wird Apple den Termin noch im Tagesverlauf selbst bestätigen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. One more thing wäre der Hammer.

  2. Sehr gut warte drauf wird Zeit für ein neues iPad Pro

  3. Bitte bitte bitte neue iMacs mit M1

  4. Neues AppleTV, endlich

  5. 20.4. interessantes Datum , zeitgeschichtlich etwas dämlich.

    P.S. Kommentar kann gelöscht werden , scheint wohl opportun zu sein.

    • Findest du nun also Events dämlich, die an einem Tag stattfinden, wo mal irgendwas wo war oder jemand Geburtstag hatte? Das ist ein dämlicher Kommentar, wirklich.

      • Geschichte nicht zu vergessen ist wichtig. Und in diesem Fall ist es nicht irgendjemand oder irgendwas!

        Es bringt halt nicht einfach bei jeder negative Kritik sich wegzuducken

        • Sorry, ich sehe da keine Kritik. Ich sehe da Leute, die eine andere Meinung als ich haben. Aber dann behalte du doch bitte zukünftig bei allen Dingen terminlich (die großen Unfälle, Kriegsverbrecher, Diktatoren, Massenmörder etc.) über Wikipedia im Auge und mache bitte nichts an Tagen, die irgendwie mit irgendwas zu tun haben. Und damit ist für mich in dieser Hinsicht EOT, siehe auch Text unter der KOmmentarbox.

        • Natürlich ist es wichtig, Geschichte nicht zu vergessen, das hat hier auch niemand behauptet. Allerdings könnte sich die Terminfindung etwas schwierig gestalten, wenn bei jedem Datum geschaut werden muss, dass dort kein geschichtlich relevantes Ereignis stattgefunden hat.

          Mal abgesehen davon, dass es sowieso sinnlos ist, sich von einem Datum abhängig zu machen, dass nichts damit zu tun hat.
          Oder sollten Krankenhäuser am 20.04. alle Entbindungsstationen schließen, könnte ja der neue Führer drunter geboren werden?!
          Somit ist das keine negative Kritik, sondern einfach nur Bullshit. Und genauso wenig ist das wegducken, sondern aufzeigen von Bullshit.

    • Vielleicht meinen sie auch eher das hier: https://en.wikipedia.org/wiki/420_(cannabis_culture)

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.