Apple iOS 10.3.1 veröffentlicht

Da musste Apple anscheinend noch einmal nacharbeiten. Neulich veröffentlichte man erst iOS 10.3 mit neuen Funktionen (beispielsweise Find my AirPods-Unterstützung), heute folgt gleich Apple iOS 10.3.1 für das iPhone und das iPad. Apple selber spricht von Fehlerbehebungen und dass das Update „die Sicherheit von iPad und iPhone verbessert“. Sobald das detaillierte Changelog Interessantes hervorbringt, aktualisiere ich den Beitrag entsprechend.

Update: das Sicherheitsupdate adressiert eine WLAN-Sicherheitslücke:

Apple

Wi-Fi
Available for: iPhone 5 and later, iPad 4th generation and later, iPod touch 6th generation and later
Impact: An attacker within range may be able to execute arbitrary code on the Wi-Fi chip
Description: A stack buffer overflow was addressed through improved input validation.
CVE-2017-6975: Gal Beniamini of Google Project Zero

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

10 Kommentare

  1. Update lies sich problemlos auf einem iPad Air 2 installieren.

  2. Nun auch wieder OTA für ’s iPhone 5C

  3. Fragender says:

    Ich kann seit iOS 10.3 (und auch mit 10.3.1) mein iPhone 5S nicht mehr mit meinem Bluetooth Lautsprecher koppeln.
    Hat das Problem sonst noch jemand bzw. wer kennt Abhilfe?

  4. Und schon da, Hut ab Apple! (iPad 2017 und iPhone SE)

  5. @ Fragender: das zu koppelnde Gerät einmal komplett rausgenommen und ‚ignoriert‘? Danach neu verbinden.

  6. Fragender says:

    @Jens: Ja. Gerät wurde komplett getrennt. Seit dem findet es das iPhone nicht mehr. Habe den Suchvorgang gefühlt endlos laufen lassen. Leider ohne Erfolg.

  7. @Fragender: Wird der Lautsprecher denn von anderen Geräten gefunden? Nicht das die Box einen weg hat. Sonst würde ich das IOS mal komplett neu installieren und einmal ohne Backup einspielen testen.

  8. Der Bluetooth Lautsprecher ist auch erneut im Pairing-Mode? Du kannst auch versuchen die Netzwereinstellungen zurückzusetzen. Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen
    Dann musst du aber die WiFi-Passwörter neu eingeben!

  9. @Fragender:
    Habe seit iOS 10 Probleme mit dem Koppeln meiner Bluetooth Kopfhörer – manchmal klappt es erst beim 5. mal koppeln. Sehr nervig!

  10. … mein ich das nur, oder zieht die iOS-Version wieder mehr am Akku? Hatten mit 10.2.x eigentlich den Eindruck, dass es besser geworden ist, aber seit meinem Update gestern auf 10.3.1 und dem Update der Apple Watch scheint hier wieder Akku-mäßig ein Rückschritt gemacht worden zu sein…

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.