Android P: Das ist der neue Pixel Launcher (Download)

Android P ist als Entwicklervorschau zu haben und wir haben schon ein paar Beiträge zu den Neuerungen geschrieben. Mit an Bord von Android P ist auch ein neuer Pixel Launcher, der in leicht veränderter Optik daherkommt. So wurde beispielsweise das Dock am unteren Rand verbreitert und zeigt nun klarer an, dass da etwas ist, was man Launcher-technisch hochziehen kann. Läuft auf dem Pixel 2 sehr rund, lässt natürlich aber großartig Funktionen vermissen. Klein, schnell und schlank eben. Ich habe euch die APK-Datei mal hier hochgeladen, allerdings habe ich die nur auf dem Pixel 2 mit Android 8.1 erfolgreich getestet. Glaube nicht, dass der Launcher auf anderen Geräten mit kleinerer Version läuft – auf dem Galaxy S9+ von Samsung mit Android 8.0 lief es beispielsweise nicht.

via droidlife

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Gerade auf dem Xperia XZ getestet mit 8.0 läuft ohne Probleme

  2. Läuft auch auf dem Essential PH-1 mit Android 8.1. Wie kann man das Datums- und Wetter-Widget deaktivieren? Das störte mich etwas.

  3. Läuft auf dem Pixel XL mit 8.1 März Security-Update

  4. One Plus 5 mit Android 8.0, funktioniert

  5. Gerade auf dem S8 mit Oreo getestet läuft gut.

  6. Auf dem 5x mit 8.1 funktioniert er

  7. Christian Münzberg-Zaja says:

    S8 mit Oreo läuft er, allerdings wie alle Pixel 2 basierten Launcher zeigt er kein Wetter im Widget an. Ideen?

  8. Mist, wieder so ein transluzenter Layer. Finde ich schrecklich unschön und war froh den mit dem aktuellen Launcher los zu sein.

  9. Spannend, wie hier alle irgendein .apk aus irgendeiner x-beliebigen Quelle installieren… da wundert man sich auch nicht mehr, dass Apple genau das beim iPhone nicht zulässt. Die schützen nur ihre User!

    • Naja, wenn der Caschy es selbst in seinen Blog stellt, dann ist es nicht „irgendeine x-beliebige Quelle“.
      Aber Hauptsache bashen. Gratulation zu dieser Leistung…

      • Es ist nicht klar, ob Droplr vertrauenswürdig ist. Und da hier keine Prüfsumme angegeben wurde, kann man nicht prüfen, ob die Datei dort die ist, die hochgeladen wurde.

        Mal davon abgesehen geht aus dem Artikel nicht hervor, wo die Datei her kommt. Wurde die aus einer originalen Firmware extrahiert? Wer hat die extrahiert? Caschy? Jemand anders? Wenn jemand anders, wer? Und ist diese Person vertrauenswürdig?

        Das hat mit bashen nichts zu tun, sondern damit, dass da einfach viel zu viel Ungewissheit herrscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.