Android N: Root-Möglichkeit mit SuperSU

Android nDer kurze Hinweis für mitlesende Root-Boys. Chainfire war extrem fleißig und hat bereits jetzt eine Root-Möglichkeit für Android N auf den Weg gebracht, was besonders für testende Nutzer in diesen Tagen interessant sein könnte. Nichtsdestotrotz gilt, wie auch das Betriebssystem als solches ist auch SuperSU momentan lediglich eine Vorschauversion. SuperSU v2.69 BETA RC – N Preview. Das Paket für euer Smartphone bekommt ihr bei XDA, enthalten sind Scripte für Linux und OS X, Windows-Nutzer finden eine Batch-Datei vor. Einfach euer Smartphone in den Fastboot-Modus bringen (Power + Vol. down), euer Gerät an den Rechner anklemmen und los geht es. Wer bereits vorher unlocked unterwegs war, der behält alle seine Daten, im anderen Fall gibt es einen vollen Wipe, sollte man beachten. Also Finger weg, wenn man nicht weiss, was man macht.

Bildschirmfoto 2016-03-14 um 11.36.33

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

4 Kommentare

  1. Savantorian says:

    Schön wäre es, wenn CF sich erst mal um die Bugs der Vergangenheit kümmern könnte. Da liegt einiges im Argen..

  2. @Savantorian: Was denn genau? Ich hatte, mit zig verschiedenen Geräten, bislang keinen einzigsten Bug in Bezug auf Tools von CF.

  3. Dachte Chainfire wollte aufhören?^^

  4. Firetribe says:

    Der Mann ist ein Gott…