Android M Developer Preview 2 veröffentlicht

Bildschirmfoto 2015-07-09 um 21.19.09

Kommissar Zufall schreibt schöne Geschichten. Apple haut die öffentliche Beta von El Capitan und iOS 9 raus und direkt danach schießt Google die zweite Entwicklervorschau von Android M raus. Solltet ihr also ein unterstütztes Gerät euer Eigen nennen, dann seht zu, dass der Akku reicht und schmeißt euch Android M in der zweiten Vorschau auf euer Tablet oder Smartphone. Die Image-Dateien stehen bereits zum Download bereit, wer nur OTA aktualisiert, der muss vielleicht noch warten, das kann ein paar Tage dauern, wie Google kommuniziert.

  • AndroidPlatformChanges:
    • Modifications to platform permissions including external storage, Wi-Fi & Bluetooth location, and changes to contacts/identity permissions. Device connections through the USB port are now set to charge-only mode by default. To access the device, users must explicitly grant permission.
  • APIChanges:
    • Updated Bluetooth Stylus APIs with updated callback events. View.onContextClickListener and GestureDetector.OnContextClickListener to listen for stylus button presses and to perform secondary actions.
    • Updated Media API with new callback InputDevice.hasMicrophone() method for determining if a device microphone exists.
  • Fixesfor developer-reported issues:
    • TextInputLayout doesn’t set hint for embedded EditText. (fixed issue)
    • Camera Permission issue with Legacy Apps (fixed issue)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. OTA Developer?!? Ich dachte das geht nur über Root und dann gibbet kein OTA mehr

  2. @Sean K. Woods: Nein, das ist ein normales Preview Image. Zum einspielen brauchst du kein Root, Nur einen offenen Bootloader. OTA bei Previews sind neu. D.h. wenn eine neue Version rauskommt, muss man nicht mehr das Gesamte neue Image einspielen. Bin gespannt wie gut das funktioniert, aktuell nutze ich das M-Preview.

  3. Wie siehts aus mit „Now on Tap“?

  4. @eltomato

    Ist noch nicht in der Preview enthalten.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.