Android: Aktualisierung der Facebook App

Endlich. Ich parke viel bei Facebook ab – was per Android App bisher nicht wirklich Bock brachte, denn die App war nicht wirklich viel anders als die mobile Oberfläche. Nun ist endlich ein Update erschienen, welches die App wesentlich besser macht. Man könnte sagen: mit diesem Update darf sich der Kram auch App nennen.

Wer intensiver Facebook-Nutzer ist, der sollte auf jeden Fall die App installieren bzw. ein Update einspielen. Unter anderem haben auch berichtet: TechCrunch, cnet und Mashable. Übrigens – mich findet ihr auch bei Facebook. Wer hat noch nicht, wer will noch mal?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

19 Kommentare

  1. Ich habe kein facebook account. Brauch ich auch net. Wkw und studi reicht. Naturlich fehlt da der „fan von“ knopf. Uhhhh schrecklich. Reicht schon so was andere meinen von mir zu wissen.

  2. Hmmm ich bekomme kein Update angezeigt vom Facebook-App … na ja, mal abwarten vielleicht kommts ja noch 🙂
    Hoffentlich funktioniert es dann auch noch auf meinem 3G mit alter Firmware (habe mich entschlossen die 4er nicht aufzuspielen, da es wohl immer noch die Probleme mit dem Internet gibt und außerdem soll das 3G dann sehr langsam werden).
    Leider geht deshalb das TwitPic-App nicht mehr was sehr ärgerlich ist da ich das so gerne nutze 🙁

  3. Geh in den Market, klick auf Downloads – da solltest du dein Update sehen können 🙂

  4. Sehr schön, das haben die gut hinbekommen! Sieht echt schick aus und bietet wesentlich mehr als die alte App.

  5. leosmutter says:

    @Antje

    3G… nicht auf 4er wechseln… Iphone-Userin? Das Update ist nur für Android. Auf dem Iphone finde ich die Facebook-App eigentlich perfekt und die Android-Jungs versuchen da so langsam hinzukommen 😉

    Ich hau mir das Ding mal auf mein Archos… Mal schauen wie der mit der hohen Auflösung klarkommt.

  6. Oh sorry, dann hab ich das in den falschen Hals bekommen 😉

  7. @Antje… hier ist die Rede von der Android-App. Gehe mal davon aus dass du ein iPhone hast wenn du von 3G redest?!

    Die Facebook-Appell hat sich verbessert, ja, hatte von nem Update aber mehr erwartet. Die Benachrichtigungen lassen noch immer sehr zu wünschen übrig und ignore/verbergen gibts noch immer nicht.

  8. Bei dem neuen Facebook App Update hatte ich die Hoffnung Beiträge mobil löschen zu können, was aber immer noch nicht möglich ist. 🙁

  9. Mein Problem mit Facebook ist es, dass ich bisher einfach nicht gecheckt hab‘, was man da eigentlich macht.
    Und: Aus meinem Taekwondo-Verein habe ich genau null Personen dort gefunden – und wenn man da niemand kennt, was bringt mir das dann?

    Kann mir jemand den Mehrwert von Facebook erklären oder einen Link mailen, der Facebook für ü40 erklärt?

    Nebenbei: Sent via Andriod Device…

  10. Also ich nutzt fb nicht wirklich.. hab da nur nen fakeaccount.

    Das auf meinem Nexus One vor-installierte App gebrauche ich nur ab und zu.. aber ein update im market finde ich nicht…
    Zwar gibts im Market ein fb-app, da steht aber gratis.. als hätte ich es nicht installiert???

  11. Bierfreund says:

    Leider bekomme ich in der Android App unter „Neuigkeiten“ andere Einträge wie auf der Website unter „Neuigkeiten“ – „Neueste Meldungen“ (und auch was anderes als unter „Hauptmeldungen“, ich würde aber eigentlich gerne die „Neuste Meldungen“ sehen).

  12. @Kalliey DEFINITV!!!

    Gibt so viele Vorteile und auch so viele Leute die extra ihr idumm wieder verkaufen 😉

  13. Kann es sein, dass das Desire eine Art eigenes Facebook-App hat? Das App ist auf meinem Desire, aber im Market steht es nicht unter Downloads.

    *EDIT*
    OK, man muss das App aus dem MArket nur über das vorhandene Installieren, dann klappt alles.

  14. Felix Engert says:

    hihi,
    wie schaut es aus, wenn ich ein HTC Desire, unbranded mit Froyo habe?
    Weil hier ist ja Facebook bereits vorinstalliert. Wenn ich nun das Update aus dem Market installiere, überbügelt er dann auf meinem Gerät sauber die alte Version, die bereits vorinstalliert ist, oder habe ich dann quasi 2 facebook apps installiert?
    Und zerschießt mir mein Update dann die Anwendung „Facebook for HTC sense“, die ja auch noch irgendwie im Hintergrund mit drauf ist?
    Möchte nur wissen, ob das Update sauber auf mein Desire gespielt wird, oder ob es dann hinterher irgendwie Probleme auf dem Gerät gibt, z.B. in Verbindung mit dem Friendstriem, oder ähnliches.
    Wäre für eine kurze Info dankbar, bevor ich die Version aus dem Market installiere.
    Danke + Gruß,
    Felix
    @ die Sonne: Wie schauts bei dir aus? du hasts ja auf deinem Desire drauf installiert

  15. devcodeapps says:

    @Felix_Engert

    Ich habs gerade auf meinem Nexus mit Froyo ausprobiert. Er überschreibt die bisherige vorinstallierte Version 1.2.0

  16. Leider nur das aussehen verbessert. Funktionen genauso spärlich wie vorher. Keine Benachrichtigung bei Benachrichtigungen (lol) und beim klick auf eine Benachrichtigung gelangt man auf die mobile facebook Seite und nicht auf den entsprechenden Beitrag in der app. Da bleibe ich doch lieber bei bloo. Schade, denn das neue Aussehen ist echt schick…

  17. Sieht aus wie die iPhone-App. Nur sauberer & mit weniger unnützen Funktionen…

  18. Jo, sieht in der Tat besser aus! Danke für den Tipp!
    Hat aber leider auf meinem X10 die Akkulaufzeit um 50% verkürzt… (statt ca. 48 Std. laut Juice Plotter, nur noch 22Std.)
    Hat jemad ne ähnliche Erfahrung gemacht?

  19. Also ich habe das Update der Facebook App gerade wieder von meinem HTC Desire (Froyo) geschmissen. Hat den Akku leergesaugt ohne Ende. Hab mal ein wenig nachgelesen, viele andere scheinen das Problem ebenfalls zu haben. Es verhindert wohl bei vielen Leuten, daß sich das Telefon in den Ruhe-Modus versetzt, auch wenn es äußerlich danach aussieht.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.