Android 7.1.2 bringt neue Wischgeste für Nexus 5X (und wohl 6P)

Android 7.1.2 ist da. Zumindest als Beta für ausgewählte Geräte. Und Google bringt was Schönes mit. Nutzer des Nexus 5X bekommen als Goodie eine neue Funktion für den Fingerabdruckleser, die Besitzer eines Google Pixel ja auch schon kennen. Sie können mit dem Finger von oben nach unten über den Fingerabdruckleser wischen, um die Benachrichtigungen nach unten zu ziehen, so schnell einen Blick in diese erhaschen zu können. Mit der aktuell verteilten Betaversion von Android 7.1.2 kommen Nexus 5X-Nutzer in den Genuss der Funktion, die im Menü unter „Bewegungen“ zu finden ist.

Ich gehe mal davon aus, dass das Nexus 5X kein Einzelfall ist, sondern dass das Nexus 6P ebenfalls diese Funktion erhalten wird. Wie immer gilt: Es ist eine Beta. Das sollte man nun nicht unbedingt nutzen, wenn man zwingend auf das Gerät produktiv angewiesen ist und man nur ein Smartphone besitzt. Mir sind zwar keine großen Fehler bekannt – aber dennoch. Ich wollte es nicht unerwähnt lassen.

(danke Manuel!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

18 Kommentare

  1. Das ja echt cool. Wurde ja schon damals gesagt dass das Nexus 5X und 6P das theoretisch auch können und theoretisch eine neue Firmware eingespielt werden muss… hatte aber keine Hoffnung dass das wirklich geschieht. Also außer bei Google selber sieht es mit (Feature) Updates bei Android ja eher total mau aus http://www.androidpolice.com/2016/11/01/google-were-evaluating-a-firmware-update-to-5x-and-6p-to-add-fingerprint-scanner-gestures/

  2. Bekomme ich auch schon angeboten. Wegen meines Cases ist da aber eh nicht viel mit wischen auf dem Sensor. Bekomme gerade so das 5X entsperrt.
    Die einzige Funktion die ich da nutze, ist die Kamera über den Hardwarebutton auslösen. Besser fände ich, über die Volumentasten noch die Taschenlampe de-/aktivieren zu können. Unter Android 6.x gibts da ein Xposed Modul, mit dem das geht. Für 7.1.1 gibts aber leider noch Xposed. Sollte Google vielleicht mal übernehmen.

  3. Mir wäre zwar der Google Assistant lieber gewesen, aber das „Wischer Goodie“ ist auch nicht schlecht und FUNKTIONIERT sogar erstaunlich gut

  4. @Peter: Damit es immer schön hell ist in der Hosentasche und der Akku schneller leer?

  5. Was hast denn du für Hosen an?? Ich hätte die Funktion auch gerne und glaube kaum, dass ich großartig auf die Tasten komme in meiner Tasche.

  6. Ich fand bei meinem Motorola das Schütteln zum anschalten der Taschenlampe super.

  7. @Berti
    Möchtest du eine ernste Antwort, oder tuts eine, die zu deiner blöden Frage passt?

  8. Kann mein Honor 8 schon outofthebox 😉
    Ein unfassbar komfortables Feature für die Einhandbedienung.

  9. Das Nexus 5X rockt. Ich war noch nie zufriedener mit einem Smartphone (HTC Desire HD, Samsung Note II, Nokia 930, Nexus 5X). Allerdings würde ich das 6P durchaus auch mal gerne testen, wenn die Möglichkeit bestünde. Das Pixel ist mir persönlich allerdings schon wieder viel zu teuer.

  10. @Peter: Warum du beleidigend werden musst, erschließt sich mir nicht. Genauso wenig erschließt sich mir, warum die Lautstärketasten ihre eigentlich Funktion verlieren sollten um stattdessen die Taschenlampe zu aktivieren. Das könnte überdies tatsächlich ja in der Hosen-, Hand- oder sonstiger Tasche ungewollt passieren.

  11. @Henne
    Ich hatte vorher Galaxy Nexus und Nexus 5. Im Gegesatz zum N5 hat des 5X design-technisch irgendwie gar nix, sieht aus wie ein x-beliebiger China-Kracher, das Gehäuse wirkt für die 5,2″ irgendwie unnötig groß, es ist rutschiger, fühlt sich billiger an, die Tasten an der Seite sind komisch und die Vibration gefällt mir weniger (feiner/schneller/agressiver/“billiger“ vs. langsamer/brummiger/sanfter beim N5) und es nervt sehr, dass der Ladestrom bei Nutzung (Display an) auf 0,5A fällt.
    Irgendwie macht das Ding alles schlechter außer das, was zwangsläufig in 2 Jahren Entwicklung besser werden musste (Schnelladen, Akkulaufzeit (allerdings auch nur etwas besser), Kamera, Fingerprint).

    Zu der Wischgeste: Ich nutze Nova Launcher, da kann man überall auf dem Homescreen auch Gesten für Aktionen festlegen, eine ist ‚runter wischen‘ = ‚Benachrichtigungen‘. Ich sehe mich das am FIngerprint-Sens jetzt nicht so viel nutzen.

  12. @Berti
    Dann hättest du deine Frage anders formulieren sollen. Aber gut, belassen wir es dabei. Also eine vernünftige Antwort.

    Das Xposed Modul hat den Lautstärketasten eine zusätzliche Funktion gegeben. Bei langem Druck auf V+ wurde bei deaktiviertem Display die Taschenlampe aktiviert. Bei einem kurzen Druck auf V- ging die Taschenlampe wieder aus. Beim Aktivieren vibriert das Smartphone außerdem. Die Funktion haben die Tasten auch nur bei deaktiviertem Display.
    Wenn sich die Taschenlampe in der Hosentasche aktiveren würde, würde man das sehr deutlich spüren, da die Vibration sehr stark ist. In der Hosentasche ging mir die Taschenlampe nie an.

    Zusammenfassung:
    Zusätzliche Funktion, konfigurierbar, kein Verlust regulärer Funktion, keine beleuchtete Hosentasche, kein leerer Akku, unheimlich praktisch in der Benutzung. 🙂
    Die App habe ich schon auf meinem Nexus 4 im Xposed Framework installiert gehabt. Ich kann daher bestätigen, dass die App astrein funktioniert und unheimlich praktisch ist.

    Ich glaube die App hier wars (nutze Android 7.1.1 und für 7.x gibts leider noch kein stabiles Xposed):
    http://repo.xposed.info/module/ma.wanam.torch

  13. SIDEWINDER says:

    Warum denn nur bei Benachrichtigungen? Ich möchte Damit generell rauf und runterscrollen, das im Browser und beim lesen länger Texte z.b ganz hilfreich .

  14. Ich habe seit gestern auch auf meinem 5X 7.1.2 und schon direkt einen Bug gefunden. Wenn man über Einstellungen –> Wlan –> das Zahnrad oben rechts drückt, kommt nur noch „Einstellungen wurde beendet“ und man kann die App neu öffnen oder ein Feedback senden. Kann das noch jemand von Euch bestätigen, bevor ich mir den 5x Bugtracker bei Google raussuche? 😉

  15. Ich nochmal….habe gerade bei Reddit gesehen, dass es noch mehr User mit dem gleichen Fehler gibt. Werde ich also auch mal ans Beta-team melden.

  16. Stürzt hier dann auch sofort ab

  17. @Markus: Kann ich bestätigen.
    @Peter: Danke für die ausführliche Antwort, jetzt leuchtet mir dein Anliegen ein. Da ich selbst die Taschenlampe nur selten nutze reicht mir der Schnellzugriff in den Benachrichtigungen völlig aus, erst recht, wenn man diese jetzt über die neue Geste noch schneller erreichen kann.