Android 10: Oxygen OS Open Beta 2 für OnePlus 7 Pro und 7

OnePlus hat nach der Veröffentlichung der ersten Android-10-Beta von Oxygen OS nun die zweite Beta für OnePlus 7 und 7 Pro nachgelegt. Im Gegensatz zur ersten Version gibt es hier natürlich nicht so viele Neuerungen, es werden hauptsächlich Fehler behoben und Optimierungen vorgenommen. Bitte denkt vor der Installation daran: Android 10 ist zwar schon final, aber noch nicht 100-prozentig für das OnePlus 7 und 7 Pro optimiert. Ihr müsst, bzw. solltet also mit Fehlern rechnen.

Macht euch das nichts aus, dann findet ihr die Download- und Installationsanleitung im OnePlus Forum. 

Hier ist das Changelog:

  • System
    • General bug fixes and stability improvements
    • Fixed the crash issue with System UI caused by parallel Whatsapp app
    • Fixed the dark screen issue on the lock screen while accessing Games
    • Fixed issues with Status Bar not displaying UI elements
    • Fixed the crash issue with default OnePlus Gestures
    • Re-designed Wi-Fi icon in Quick Settings
    • Fixed the crash issue with the Fingerprint Unlock
    • Optimized the animation effect when Notification bar is being scrolled upwards

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Freue mich auf die Full, von der Beta lasse ich die Finger.

  2. Armin Eisendle says:

    Weiß man schon, wann die Finale Version vom Android10 fürs Oneplus 7 Pro rauskommen wird? Von der Beta lasse ich auch lieber die Finger… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.