Amazon Prime Video produziert Live-Action-Serie zu „Bibi & Tina“

Wer Kinder bzw. speziell Töchter hat, kennt sicherlich die Hörspielreihe oder auch Zeichentrickserie zu „Bibi & Tina“. Sie dreht sich um die allseits beliebte kleine Hexe Bibi Blocksberg und ihre Freundin Tina. Auch mehrere Realfilme zu diesem Franchise wurden bereits ins Kino geschickt. Nun folgt der nächste Schritt: Amazon Prime Video hat für 2019 die Produktion einer Live-Action-Serie in Auftrag gegeben.

Erneut wird es dabei zentral um die Freundschaft zwischen Bibi und Tina sowie ihren Abenteuern auf einem Reiterhof gehen. Man wolle aber laut Amazon auch pädagogische Werte wie Freundschaft, Familie, Freiheit, Toleranz, Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit vermitteln. Bei „Bibi & Tina“ handelt es sich dann um das mittlerweile sechste Prime Original in deutscher Sprache. Federführend soll übrigens Detlev Buck als Serienschöpfer und Regisseur sein. Er war ja auch an den vier Filmen als Regisseur bzw. Produzent bereits beteiligt.

Auch die Drehbuchautorin der Filme, Bettina Börgerding, kehrt zurück. Für die Soundtracks sind erneut Peter Plate und Ulf Leo Sommer verantwortlich. Veränderungen wird es aber vor der Kamera geben. Denn ein völlig neuer Cast soll in die Rollen von Bibi und Tina sowie der anderen Charaktere schlüpfen. Das Casting soll demnächst beginnen, so dass die Besetzung aktuell noch offen ist.

Für Kinder könnte das eine feine Sache sein. Fans hat „Bibi & Tina“ ja zu genüge. Ich kenne sogar einige Erwachsene, die sich aus Jux und Dollerei zum Franchise hingezogen fühlen. Insofern könnte Amazon sich da für Prime Video durchaus eine zugkräftige Serie gesichert haben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Ok, ein Blog lebt von News – verstanden. Aber er lebt nicht von Müll und Zeitverschwendung.

  2. Martin Deger says:

    Definitiv gute News für meine Tochter!

  3. Was ist eine Live-Action-Serie

  4. Die „allseits beliebte kleine Hexe Bibi Blocksberg“? Ich mag keine Hexen.
    Ach ja, die Kirche mit dem „Hexenhammer“ will ja hexen immer nur verbrennen.
    Zugegeben, die meisten haben gar keine Ahnung (Nicht-wissen-wollen / igrnorantia affectata) von der ganzen Thematik. Nehmen wir aber wenigstens die Tatsache, dass die Menschen am Anfang der Neuzeit eben auch noch wussten, dass Satanismus schlecht ist. Heute werden mit Bibi und derlei Inhalten schon die Kinderzimmer überflutet.
    Suchtipp: „disney satanism“

    • DerLutz (ifer) says:

      Danke, da reichen mir schon die ersten Suchergebnisse mitsamt dahinter befindlicher Präsenz, um zu erkennen, was Sie da als Quellen zu benennen versuchen. Jedem das Seine und jedem Gläubigen seine Religion, aber Bibi & Tina nun schon heranzuziehen, um Kinderzimmer als mit „Satanismus überflutet“ heranzuziehen… puh. Zumal Bibi & Tina wahrlich nichts mit Disney zu tun haben, aber das überblendet man sicher bei seinen Predigten, hm? #SEHTWASJESUSTAT

    • Damas wusste man auch noch, dass die Erde der Mittelpunkt des Universums ist und ähnlichen Quatsch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.