Amazon Prime Video: Neues Original „Cortes“ mit Javier Bardem

Amazon hat für seinen Streaming-Dienst die neue Mini-Serie „Cortes“ in Auftrag gegeben. Die Hauptrolle soll Javier Bardem übernehmen, den ihr eventuell als Bond-Schurken aus „James Bond: Skyfall“ kennt. Hinter den Kulissen agiert Bardem mit unter anderem Steven Spielberg als ausführender Produzent. Vier Stunden soll die Mini-Serie insgesamt an Spielzeit mitbringen. Sie wird die Geschichte des titelgebenden Protagonisten Hernan Cortes erzählen. Jener Entdecker erkundete im Auftrag Spaniens das Aztekenreich.

Cortes war der erste Spanier, der auf die Azteken bzw. den König Montezuma II. stieß und den Kontakt der beiden Zivilisationen einleitete. Das hat die Geschichte damals verändert. Wie nahe man sich dabei im Rahmen der Mini-Serie an die historischen Ereignisse hält bzw. welche Freiheiten sich bei der Produktion herausgenommen werden, ist noch offen.

Es ist ein Privileg, diese epische Geschichte zu erzählen – voller Dramen und Konflikte in diesem riesigen, historischen Spektakel, in dem zwei entfernte Zivilisationen auf dem Höhepunkt ihrer Herrschaft aufeinandertreffen“, gibt sich Hauptdarsteller Javier Bardem wenig überraschend sehr optimistisch.

Der Starttermin für Cortes ist noch offen. Ich bin mal auf das Ergebnis gespannt: An sich mag ich Serien mit historischem Setting und Bardem ist definitiv ein guter Darsteller. Nun heißt es, auf die ersten Bilder und Teaser gespannt sein.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Bardem spielt auch in dem 2007er Streifen „no country for old men“ mit. Einer meiner Lieblingsfilme. Dort ist auch Hauptdarsteller, aber kaum wiederzuerkennen (Sche… Frisur). Echt cool!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.