Amazon: Prime-Kunden können Film-Neuheiten für 1,99 Euro leihen


Preislich nicht ganz so gut wie die üblichen Prime-Deals im Bereich Video (die theoretisch nächste Woche kommen sollten), aber dennoch ganz interessant, ist ein aktuelles Angebot bei Amazon. Film-Neuheiten für 1,99 Euro leihen, allerdings nur für Prime-Kunden. Insgesamt 42 Filme stehen zu diesem Leihpreis zur Verfügung, normalerweise werden für die Leihe 4,99 Euro fällig. Wie immer hat man 30 Tage Zeit, um den Film zu starten, nach Start dann 48 Stunden, um ihn zu Ende zu sehen.

Ebenfalls wie immer ist die Liste der verfügbaren Filme bunt gemischt, ob etwas für Euch dabei ist, müsst Ihr dabei selbst entscheiden. Ein paar Highlights sind aber dabei, jedoch ist auch das immer Geschmacksache. Schaut also besser selbst nach, ob Amazon mit seinem Angebot bei Euch etwas reißen kann.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

16 Kommentare

  1. Von den Filmen würde ich maximal 3 anschauen, wenn sie kostenlos in Prime verfügbar wären. Zwei Euro ist mir keiner davon wert (bis auf vielleicht Creed II, aber den habe ich schon gesehen).

  2. Alles irgendwie B-Movies, oder?

  3. Nervig…gestern Filmabend mit Freunden gehabt. The Favourite für 4,99 Euro ausgeliehen. Heute für 1,99 Euro 🙁

  4. Oh, ich glaube ich gönne mir One Cut of the Dead.

  5. Benjamin Wagener says:

    Bumblebee ist nach meinem Geschmack. Mal mitgenommen. Danke für den Hinweis!

  6. Bis auf Bumblebee enttäuschend.

  7. Hatte mir vor einiger Zeit mal „Upgrade“ angesehen. Ich fand den super!

  8. Mal eine andere Frage: Bekommt man eine Mail, die auf einen baldigen Ablauf der Leihzeit hinweist oder kann man das auf der Webseite / App irgendwo einsehen?
    Meine Freundin und ich hatten einen Film geliehen und wie es dann und wann passiert vergessen den Film zu gucken und als wir gucken wollten hätten wir den Film erneut leihen müssen. Ärgerlich.

  9. Dachte nach dem Lesen der Kommentare hier zuerst „Gut, Geschmäcker sind verschieden. Wird schon was dabei sein“. Aber das ist ja echt nur Murks. Lediglich Bumblebee könnte ich mir vorstellen. Aber das ist vermutlich nur der x-te Transformers-Abklatsch/Nachfolger.

  10. Wenn die Preise mal dauerhaft fürs Leihen gelten würden, egal wie neu ein Film ist…
    In der Videothek hat ein Film – egal wie neu – weniger gekostet, dafür eben pro Tag. Sprich: Nachmittag ausgeliehen, am nächsten Tag zurück = Leihgebühr für zwei Tage. Da ist man je nach Videothek bei zwei bis drei Euronen für einen Filmabend. Und man musste eben auch seinen Hintern in den Laden bewegen.

    Für 1,99,-€/Film wäre ich durchaus gewillt, mir den Aufwand zu sparen und öfter mal einen Film online zu leihen. Meinetwegen darf Amazon auch die Vorhaltezeit von 30 auf 10 Tage reduzieren, um den Preis zu „rechtfertigen“. Habe noch nie einen Film ausgeliehen und den ein paar Tage reifen lassen.

    Die Kaufpreise für manche digitalen (HD) Filme sind jedenfalls eine Frechheit, solange ich sie nicht in einem gängigen Format in gekaufter Qualität herunterladen kann, sondern auf Amazons Gutdünken hin meine Videothek auch irgendwann mal wieder los sein könnte. Da warte ich aus Prinzip bis die Filme auf BR raus kommen und kaufe sie (mit genug Geduld oft wesentlich günstiger). Dafür brauche ich nur einen Fernseher und einen Player. Da kommt man im Zweifel besser ran, als an irgendwelche Bits auf irgendwelchen Servern.

  11. Außer ‚Upgrade‘ nix dolles – zumindest für meinen Geschmack. Und den Film habe ich schon gesehen.

  12. Ich fand Widows eigentlich sehr gelungen. Hatte vor ein paar Monaten schon den Trailer gesehen und war Recht angetan. Ging aber im deutschen Kino trotz guter Besetzung unter…

  13. Zwar ein schönes Angebot, jedoch für mich nicht interessant. Da sind keine Filme dabei welche ich gerne sehen würde. Da sind selbst 1,99€ zu viel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.