Amazon Prime Instant Video: Bosch kommt nach Deutschland

Höre ich so leicht in mein Umfeld hinein, dann hat der reine Videodienst Netflix die Nase vor Amazon. Dennoch hat Amazon natürlich eine ganze Masse an Kunden in Deutschland, da der Videodienst ja im Prime-Paket mit inkludiert ist, was ein ziemlich anständiges Angebot ist. Kunden des Dienstes in Deutschland und Österreich bekommen am 29. Juni die erste Staffel von Bosch zu sehen, eine Amazon Originals Serie, die nichts mit Waschmaschinen oder Trocknern zu tun hat, sondern sich um Detective Harry Bosch dreht. Der wurde nämlich nach mehr als 50 Millionen verkauften Büchern ins Bewegtbild gepresst.

Bildschirmfoto 2015-06-25 um 12.24.27

Die Krimiserie Bosch schildert den Weg von Harry Bosch, einem unnachgiebigen Detective der LAPD-Mordkommission, der den Mörder eines 13-jährigen Jungen verfolgt. Gleichzeitig steht Bosch jedoch selbst vor einem Bundesgericht: Er ist angeklagt, einen mutmaßlichen Mörder kaltblütig getötet zu haben.

Die erste Staffel beruht hauptsächlich auf Elementen der Bosch-Bücher Kein Engel so rein (2002), Die Frau im Beton (1994) und Echo Park (2006). Ich denke dass ich mal reinschauen werde, die Kritiken vorab waren anständig, der Noir-Stil ist sicher etwas, was mir liegt. Und ja, ich schaue tatsächlich ausschließlich synchronisierte Serien.

Übrigens, wenn ihr noch Serien bei Amazon oder Netflix sucht, Mitblogger Pascal schaut da ja aktiv, ich nur selten: Empfehlenswert ist auf jeden Fall noch Luther, Ripper Street, Sons of Anarchy, Orange is the New Black, The Killing, House of Cards, Grace and Frankie, New Girl, Daredevil, Unbreakable Kimmy Schmidt, Bloodline, Bates Motel, Fargo, American Horror Story und auch Sherlock.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Sorry, aber ich habe noch nie was von Bosch gehört? Ist das echt ein Artikel wert? Wirkt auf mich wie ein von Amazon gesponsorter Beitrag 🙁

  2. breedmaster says:

    Die Serie gibt es auch schon seit einiger Zeit als OV bei Prime. Ich finde die erste Staffel richtig gut gelungen, würde ihr aber keine Höchstwertung zusprechen.

  3. @Lukas: Erst einmal: http://stadt-bremerhaven.de/transparenz/ Zweitens: Die Serie ist neu als deutsche Tonspur und bekommt deshalb von uns ne News 🙂

  4. Wir schauen bei Amazon momentan „Halt and catch fire“, richtig interessant, die Serie. Spielt in den frühen 80ern und handelt über die Anfänge des Computer-Booms.

  5. Schade. Detektivserien gibt es ja schon zu genüge. Eine Serie die auf das Bosch-Imperium basieren würde, wäre doch mal geil. Im Stil von „der Pate“ ^^.

  6. @caschy: Zitat aus der Transparenz: „etwaig vorhandene Amazon Affiliate-Links“… now i see. 😉 –> und das war jetzt ironisch gemeint, du hast ja nichtmal nen Link platziert. Ne, schon okay, wollte nur meinen Ersteindruck wiedergeben, Feedback hilft doch bestimmt auch Euch. Wenn du jetzt anfängst, alle neuen Serien von diversen Videoplattformen anzuteasern fände ich das einfach nicht so schön, da man das ja als entsprechender Kunde der diversen Streaminganbieter eh schon vorgesetzt bekommt und als interessierter Seriengucker da echt andere Blogs heranziehen kann. Aber so lange wollte ich da jetzt gar ned drüber reden… ich klinke mich aus dem thema aus. 😉

  7. @Lukas: Ne, kommt nicht alles, nur bei Originals, Eigenproduktionen etc, wenn was neu ist.

  8. Bosch kommt doch aus Deutschland ^^

  9. @Caschy: Im Screenshot steht ab 26. Juni bei dir im Artikel 29. Juli. Was ist denn nu korrekt?

  10. @Caschy: Die synchronisierte, deutsche Fassung von Bosch wird am 26. Juni 2015 zur Verfügung stehen. Damit ist meine Frage hinfällig und dein Text müsste nochmal angepasst werden.

  11. In deinem Text steht nicht 29. Juli sondern 29. Juni… Tippfehler von mir. 😉

  12. Habe ich auf Englisch gefühlt schon ewig in meiner Watchlist und immer noch nicht angefangen. Vielleicht klappt ja der Start mit der deutschen Syncro.

  13. @Lukas: Absolut wert. Ich bin schon auf die zweite Staffel gespannt. Einfach eine tolle und kluge Serie.

  14. @Jan: Ich warte momentan das alle Folgen der 2 Staffel draussen sind, denn ich hab Angst das es zwei lange Nächte geben wird, wie bei der ersten Staffel. Die Serie finde ich echt klasse, zusammen mit Silicon Valley das beste was es an IT Serien gerade gibt.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.