Anzeige

Amazon Prime Day findet in diesem Jahr wohl im Herbst statt

Amazon wird seinen Prime Day wohl 2020 verschieben – dazu hatte es ja schon im April die ersten Gerüchte gegeben. Jene erhärten sich aktuell, denn The Wall Street Journal berichtet, dass der Online-Händler seinen Tag mit massiven Sonderangeboten vom Juli auf den Herbst verschiebe. Die Ursache sei, wie aktuell so oft, die Corona-Krise.

Zwar werde der Betrieb in vielen Ländern mittlerweile geregelter, doch um die Logistik nicht zu überlasten und sicherlich auch, weil viele Menschen aktuell andere Sorgen haben, als nach nicht-essenziellen Sonderangeboten zu stöbern, wird der Prime Day 2020 offenbar im Herbst stattfinden. Den exakten Zeitrahmen kennen wir aber noch nicht.

In Deutschland lief bei Amazon vergleichsweise alles geregelt ab, in anderen Ländern, die härter von COVID-19 getroffen worden sind, lieferte Amazon eine ganze Zeit lang nur noch ein stark eingeschränktes Sortiment aus, das sich z. B. auf Lebensmittel und Drogerieartikel beschränkte.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Kein Verlust, seitdem man am Prime Day nur noch Schrott oder Artikel zum Standard-Angebotspreis (wenn überhaupt) verkauft. Vor Jahren wars noch ein Shopping-Event, die letzten Jahre nichts besonderes, egal ob bei der Auswahl oder beim Preis.

    • Oh, da ist ein Satz verloren gegangen. Sollte heißen selbst wenn man ihn ganz absagen würde, dann wäre es kein Verlust. Wärs ja selbst beim Cyber Monday nicht.

  2. Tommy Mann says:

    Das könnte ich gleich unterschreiben. Amazon Prime Day kann man vergessen, meistens nur China-Schrott dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.