Amazon verschenkt Fire TV-Apps

Amazon Fire TV hat bei uns im Haus einen festen Platz eingenommen, gleich zwei der kleinen Boxen verrichten hier ihren Dienst. Neben den Apps, die man stressfrei aus dem App Store beziehen kann, habe ich mir noch KODI (ehemals XBMC) installiert, um auf meine eigenen Mediendateien im Netzwerk zuzugreifen.

amazon fire tv

Amazon Fire TV kostet in der Grundausstattung derzeit 84 Euro, optional ist auch ein Controller zu haben, der die kleine Box zum Gamecenter macht. Einige dieser Spiele lassen sich auch mit der Fernbedienung kontrollieren, komplexere Spiele lassen sich sicherlich mit dem Controller besser steuern. Womit wir bei den Spielen sind.

Ich selber hatte bislang keine Ambitionen Amazon Fire TV als Spielkonsole zu nutzen, aber die, die dies tun, die haben jetzt wieder die Möglichkeit, vier Spiele kostenlos bei Amazon zu bekommen. Über die Qualität der Spiele kann ich nichts sagen, da mit keiner der Anwendungen bislang über den Weg gelaufen ist. Durch die Tatsache begründet, dass die Anwendungen kostenlos zu haben sind, müsst ihr also nur etwas Zeit zum Testen investieren.

Die Spiele sind übrigens auch im Google Play Store zu haben, falls ihr eventuell nachschauen wollt, was diese eigentlich sonst kosten, beziehungsweise wie dort die Bewertungen sind. Die Spiele sind wie folgt: 1941 Frozen Front PremiumSave the Puppies PremiumNinja Hero Cats Premium und Farm Invasion USA Premium. Das Angebot gilt bis zum 19.12.2014.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

37 Kommentare

  1. Bin mit meinem fire tv in Verbindung mit Kodi aktuell auch hochzufrieden.

  2. ebenso, beste Investition des Jahres

  3. zum Thema Spiele:
    Da ich sonst Konsolenlos bin, hat mir meine Frau den Controller zum Geburtstag geschenkt.
    Was soll ich sagen. Ich find’s gut.
    Es ist keine Playstation und die Spiele sind nicht für tagelangen Spielspass gemacht, aber zum Zocken zwischendurch bin ich vollzufrieden (ich kann touchscreen zum spielen nicht leiden, da machen Analogsticks einen grossen unterschied)

  4. Installation von Kodi incl paar skins hat auf meinem Fire TV knapp 2,5 GB an Speicher verschlungen. Musste also direkt wieder runter. Jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

  5. @Steffen: Onlive und PlayCast haben Apps für Fire TV vorgestellt. Werde es mal antesten sobald der controller da ist. Hoffe dass sich die latenzzeiten in Grenzen halten. Dann ist die klassische Konsole überflüssig

  6. Die deutsche Sprache ist eine schwere Sprache. Anscheinend auch für jemanden, der einen Blog mit x-tausend Lesern betreibt.

  7. @Andy:Wenn du Fehler findest, melde sie doch einfach und mach dich hier doch nicht so zum Unsympath, ok? Auch mir passieren Fehler. Übrigens: Gerade du solltest dich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen 😉

  8. Ich kann nicht verstehen wie man einem Gerät, das „zum Spielen“ gedacht ist nur 8GB(effektiv etwas über 5) Speicher verpassen kann. Da ist nach zwei Gameloft-Titeln Schluss..

  9. Ich glaube ich sollte KODI auch mal testen. Plex ist leider die totale Katastrophe…

  10. @caschy: Vielleicht war der Tippfehler bei „da mit keine der Anwendungen“ (da müsste ein „mir“ hin) gemeint

  11. @Stefan: danke für den Hinweis! 🙂

  12. Hi Cashy, Du schreibst von fünf Games, verlinkt finde ich aber nur vier. Kannst Du noch mal schauen, danke 🙂

  13. @Skimi: eins habe ich wieder entfernt, da es anscheinend lediglich Freemium war.

  14. Ich nutze die FireTV Box mit angeschlossenem Xbox 360 Controller um per Limelight meine PC Games ins Wohnzimmer zu streamen. Funktioniert mit 720p und 60 FPS hervorragend und hat kaum ein Input-Lag. Für mich die beste Hardware des Jahres, zumal beim damaligen Preis von 49.-€…

  15. Geht der xBox-Controller bei dir? Funktionieren tut er zwar, aber bei Spielen ist leider die Performance deutlich schlechter als die des Amazon-Controllers.

  16. @Torben: Hab keine Probleme, nur das blinken des Controllers nervt ein bisschen…

  17. Gibt es schon Gerüchte zum Start des Fire TV Stick hier bei uns in Deutschland?

  18. @Schmitzi: leider nein.

  19. http://www.amazon.de/gp/product/B00IG78LDM/ref=mas_ty
    aces of Luftwaffe premium ist auch für umme

  20. @caschy Du hast 2 Fehler ja schon selbst korrigiert und zum anderen wurde hier auch schon was geschrieben. Mir egal, ob ich mich zum Unsympath mache, so bin ich dann halt und da müssen andere wohl mit leben. Und ja, ich lehne mich weit aus dem Fenster, aber für mich ist es ein Unterschied, ob ich hier ein Kommentar voller Fehler schreibe oder der Blogeintrag von dir fehlerbehaftet ist. Schönen Sonntag noch Mr. Kritikfähig

  21. @Andy: Das hat nichts mit kritikfähig zu tun. Fehlende Kritikfähigkeit als Vorwurf disqualifiziert dich eigentlich schon für jede wertige Diskussion. Stichwort: Totschlagargument.

    Schau, wie Stefan B. es gemacht hat – absolut in Ordnung. Wer in meinen Garten kackt, der muss damit leben, dass er eine dementsprechende Antwort bekommt. Ich freue mich über jeden Hinweis bei Fehlern, aber bitte nicht so.

  22. Zumal ein Blog mit vielen Lesern nicht automatisch bedeutet, dass sich keine Fehler einschleichen können bzw. dürfen. Wenn ich bedenke, was ich schon an Fehlern in Fachbüchern und Romanen entdeckt habe, bei denen sicherlich viele Lektoren drübergeschaut haben. Warum sollte das hier anders sein? Ist schließlich kein Blog über die deutsche Sprache.

  23. Die Wahrheit hinter Andys Beitrag ist lediglich Neid. Er wäre auch gerne so erfolgreich wie Caschy. Ein kleiner Flamer hinter seinem Bildschirm.

  24. Ohne kodi unnütz und das kann ich auch auf billigere Android boxen installieren für die 49 Euro war es ok. Da dank meiner Internet Leitung für mich Amazon prime nichts bringt den filme kann ich nicht schauen sehe ich da keinen Sinn drinnen

  25. @Simon: Jau, dann ist es albern. Logo.

  26. @Andy: Der Blog hat aber auch deutlich mehr als 5000 Leser!
    http://goo.gl/E97i58

  27. Nutzt ihr eigentlich alle Kodi (Xbmc)? Für das Xbmc Spinoff Spmc braucht man noch nicht einmal llama. Kann ich nur empfehlen.

  28. @smett
    In der aktuellen RC Version von Kodi(und denen davor) läuft das Ding sowas von perfekt, keine Ahnung warum man sich da noch SPMC antun soll. Und das einmalige Installieren und Einrichten von Llama wollen wir mal vernachlässigen.

  29. Mal eine Controller-Frage an die Profis hier:

    Gibt es einen Bluetooth Controller, der Am Fire TV, einem normalen Android Tablet, der PS3 und (dann gerne auch am USB-Kabel) am PC läuft? Ich spiele so selten, da wünsche ich mir einen für alles.

  30. @Jedder Hab beides drauf und finde SPMC läuft noch geschmeidiger. SPMC muss man zwar auch sideloaden, aber wenn man es danach im offiziellen Amazon Store „kauft“, dann hat man das SPMC Original auf dem AFTV. Finde ich schon schicker als den llama Umweg.

  31. Was cool wäre wenns bei Amazon in Bundle mit Fernsehern gäbe!

  32. Cool ein FireTV Kodi SPMC Plex Thread, da habe ich auch immer was zu sagen: Also, eigentlich hatte ich schon fast aufgegeben … weil (bei mir!) immer irgendwas unrund war mit SPMC und der Wiedergabe. Im Moment geht es am besten mit 13.2,alle anderen Versionen erzeugen bei mir mehr oder weniger Ruckeln und das auch bei 50Hz Material. @Plex auf FireTV -> Trauerspiel, leider gar nicht nutzbar. Ich benutze jetzt im SPMC das Plex Plugin und Wiedergabe per SMB. Dann wird nichts transcodiert, sondern einfach wiedergegeben. Das kann man auch im Plex einstellen, wirkt aber nicht (direct play). Einzig externer Player geht solala ist aber unschoen im Look & Feel.

    Frank

  33. @Frank Direct Play bekommst du bei Plex z.B. mit mp4 Dateien hin. Dennoch geb ich dir völlig recht, Plex läuft sehr unrund auf dem Fire TV. Nutze SPMC auch mit dem Plexbmc Plugin.

  34. @smett … ah … ich habe alles mehr oder weniger alles als TS vorliegen …als Skin benutze ich btw Eminence, damit habe ich Plex am schönsten integriert.

  35. @Frank
    Wie funktioniert die Plex Integration in Eminence? Es gibt doch bisher keinen Support für Plexbmc?

  36. @mGuest: Du meinst offiziell bei Plex im Forum? Ja das stimmt. Ich hatte mich da mal gemeldet, wegen einem Problem bei mir: https://forums.plex.tv/index.php/topic/106593-plexbmc-xbmc-add-on-to-connect-to-plex-media-server/?p=780409 … und damit funktioniert das bei mir, vorher leider nicht. Ein Feedback gab es nicht, irgendwie gibt es da auch Forks mittlerweile, alles sehr unuebersichtlich, wie immer bei solchen freien Projekten. Und ich will unbedingt Plex ohne transcodieren, aber das scheint irgendwie schwierig zu sein. Aber das ist schon ein ganz schoener Umstand, auf einer non-Root Box sowas zu debuggen und Sachen zu veraendern. Mir gefaellt Eminence optisch gut und man kann einen Plex Button an erster Stelle einfuegen, also in der Leiste ganz links unten.

  37. @all: Ich kann das auch alles nicht empfehlen, man muss schon leidensfaehig sein … am besten Leid geprueft als Fan vom 1.FC Koeln oder derzeit auch Borussia Dortmund 🙂 gell Caschy … out of the Box funktioniert das bei mir nur mit Material, welches der Plex Server (DS412+ bei mir) transcodieren kann. Falls der das nicht packt, dann hatte ich nur Probleme. Deswegen die Wiedergabe lieber ohne Transcodieren. Eigentlich sollte man wenn man mit XBMC/KODI/SPMC arbeitet Plex skippen und die Medien Bibliothek mit den Scrapern von XBMC pflegen …

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.