Amazon Alexa informiert euch über den Stand der Europawahl 2019

In dieser Woche startet die Europawahl 2019 – leider hat es sich ja mit dem Wahl-O-Mat erst einmal. Die Wahl selbst wird ihren Gang gehen und ist der beste Zeitpunkt, um einigen Parteien zu zeigen, dass man mit ihren Entscheidungen nicht einverstanden ist – wir denken da mal an Artikel 17 (ehemals 13) zurück. Die Proteste Hunderttausender wurden beiseite gewischt und nun naht die Chance das entsprechend mit seiner Stimme zu quittieren. Falls ihr wiederum zu den Ergebnissen auf dem Laufenden bleiben möchtet: Da will euch Amazon Alexa unterstützen.

Basierend auf Informationen direkt vom Europäischen Parlament kann Alexa Antworten auf Fragen rund um die Europawahl geben. Die Daten sind dabei für jedes EU-Land, das an der Europawahl teilnimmt, verfügbar. Welche Informationen ihr abrufen bzw. welche Fragen ihr stellen könnt, habe ich unten für euch aufgelistet. Alexa ruft dabei jeweils den aktuellen Stand für euch ab. Dafür zieht sie sich die Daten direkt aus dem Feed des Europäischen Parlaments.

  • Alexa, Wie ist der Stand bei der Europawahl?
  • Alexa, wie läuft die Wahl?
  • Alexa, wann ist die Wahl? (Default nach Location des jeweiligen Geräts)
  • Alexa, wann ist die Wahl in Italien? (genaue Landesbezeichnung gibt die entsprechenden lokalen Informationen aus)
  • Alexa, wie ist die Wahlbeteiligung in Frankreich?
  • Alexa, wie sehen die Wahlergebnisse für Italien aus?
  • Alexa, wie viele Sitze bekommt [Partei]?
  • Alexa, wie viele Sitze bekommt [Partei] in [Land]?
  • Alexa, wie sieht es für [Partei] aus?
  • Alexa, wann wurde die Europäische Union gegründet?
  • Alexa, welche Länder sind in der Europäischen Union?
  • Alexa, wer wählt das Europäische Parlament?
  • Alexa, wie laufen die Wahlen?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

Ein Kommentar

  1. Das mit dem Wahl-o-Mat (ohnehin überbewertet; zudem Alternativen) hat sich doch durch einen außergerichtlichen „Vergleich“ erledigt —> https://www.spiegel.de/politik/deutschland/europawahl-wahl-o-mat-nach-klage-wieder-online-a-1269033.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.