Amazon Alexa: Fire TV entfernen

Viele von euch nutzen Amazon Alexa, vermutlich, um irgendwelche smarten Geräte damit zu steuern. In der App können sich, je nach Haushalt, unfassbar viele Geräte ansammeln, darunter auch die Fire-TV-Geräte. Manchmal muss man, weil man etwas neu einrichtet, etwas nicht mehr funktioniert oder ein Gerät defekt ist, in die Tiefen der App eintauchen und etwas regeln.

Musste ich neulich auch machen, denn hier stand ein Austausch an. Defekte Geräte verbleiben für gewöhnlich in der App, werden im besten Falle als „nicht reagierend“ angezeigt und können in der App von Amazon Alexa gelöscht werden. Nicht so der Fire TV. Tauscht man einen aus – weil man einen defekten hat oder einen alten gegen ein neueres Modell austauscht – so verbleibt das alte Gerät in der Amazon-Alexa-App und lässt sich nicht, wie beispielsweise die Echos selbst, löschen. Des Rätsels Lösung, wenn man einen Fire TV aus der Alexa-App verbannen will?

Man muss das Gerät aus dem Amazon-Account löschen, quasi in das Setting gehen, welches auch eure etwaig vorhandenen Kindle-Geräte listet. Mit eurem Amazon-Konto verbundene Geräte findet ihr auf dieser Seite. Ganz links findet sich ein Kästchen mit drei Punkten, das Menü. Über dieses lässt sich das Gerät nicht nur umbenennen, sondern auch abmelden. Draufklicken und bestätigen – weg ist es. Auch aus eurer Amazon-Alexa-App.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Dirk Montgomery says:

    Etwas OT: Kann man auch einen Fire TV über einen Echo steuern, der nicht über das gleiche Amazon Konto angemeldet ist?

    • @Dirk Montgomery
      soweit ich weiß nicht, das würde auch kein Sinn machen, wenn man mehrere FireTV im selben Wlan hätte, mit unterschiedlichen Amazon Konten, könnte das ja schwierig werden und ich glaube das die Geräte nicht lokal, sondern über die Cloud gesteuert werden

  2. Hihi, beim Artikel tellte sich mir die Frage, ob das auch umgekehrt geht, Alexa aus dem FireTV zu entfernen 🙂

  3. Danke! Ewig habe ich danach gesucht, jedoch fürs Fire Tablet, dies ließ sich nämlich ebenso wenig entfernen aus der Alexa-App.

  4. Marcus Fischer says:

    Einfach bei Amazon anrufen und alles telefonisch Regeln,im Zweifelsfall wird man direkt mit sachkundigen Technikern verbunden,hab ich auch schon gemacht klappt 100%

    • Genau, wozu auch selbst mal (nach)denken. Geht ja gar nicht… . Die Rübe ist bei vielen offenbar echt nur noch dazu da, damit es nicht in den Hals regnet… .

  5. Danke!
    Finde 65 Geräte! 6 von mir benannt, Rest ‚2./3./4./…‘ ‚Alexa/Bat’s 2nd..///‘ …
    Da ist Anruf vermutlich sinnvoll – oder kann ich diese Geräte selbst leicht identifizieren und sinnvoll umbenennen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.