Action Launcher bekommt vorzeitig Unterstützung für App-Shortcuts

action launcher 3Kurz notiert: Chris Lacy ist schon ein Koryphäe, schafft er es doch seit Ewigkeiten immer wieder, als einer der Ersten neue von Google angekündigte Features vorzeitig in seinen Action Launcher zu integrieren. Das letzte richtig große Update war das auf Version 3.0, zuletzt implementierte er direkt nach dem ersten Nexus-/Pixel Launcher-Leak die neuesten Funktionen, nach der die Android-Userschaft gegiert hat. Und wieder einmal beweist er, dass er noch lange nicht müde geworden ist, sich einen Namen zu machen. Via Twitter kündigt er diesmal an, bereits am heutigen Tag eine Aktualisierung zu veröffentlichen, die die aus der Vorschau zu Android 7.1 bekannten App-Shortcuts im Launcher aktiviert.

Bei ihm hören diese auf den Namen Quickcuts und scheinen standardmäßig via Herunterwischen-Geste über das App-Symbol erreichbar zu sein, so zumindest deutet es das Gif im Tweet an:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/chrismlacy/status/781773135477563392

Zum Schluss fügt er noch an: „Did anyone notice that the Quickcut is opened and a selection is made with a single gesture?“ 😉 Ich denke, Freunde des Launcher dürfen sehr gespannt sein, was da heute kommen mag.

Action Launcher
Action Launcher
Entwickler: Action Launcher
Preis: Kostenlos+
  • Action Launcher Screenshot
  • Action Launcher Screenshot
  • Action Launcher Screenshot
  • Action Launcher Screenshot
  • Action Launcher Screenshot
  • Action Launcher Screenshot

action-launcher-3

 

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Inzwischen ist der Action Launcher meine erste Wahl, bin vor einer Weile von Nova gewechselt und bisher mehr als zufrieden.

  2. Sascha Wohlfart says:

    Ich nutze inzwischen lieber den Action Launcher 3, er braucht nicht ganz so viel Leistung und Akku wie Nova Prime und ist momentan auch nicht so verbuggt.
    Bei Nova habe ich mit dem App-Drawer per Swipe aktuell sehr viele Fehleingaben und Ruckler.

  3. Auf dem Nexus 6p unter N inzwischen auch meine erste Wahl. Absolut top!

  4. Als relativ frischer iOS Umsteiger verstehe ich immer noch nicht so wirklich, weshalb es in der Androidwelt niemanden zu stören scheint, dass man in so gut wie keinem Launcher durchgehend „icon badges“ an den Apps hat. Nach kurzer Recherche ist das auch hier der Fall (zumindest funktioniert die Lösung wohl nicht richtig). Sind wirklich runde Icons wichtiger als funktionale Dinge wie Badges?

    Die einzigen Launcher scheinen der Nova Prime mit Plugin und MIUI zu sein, die wirklich durchgehend „badgen“. Das klappt sogar mit Allo, was auf einem Note 7 noch keine Badges mit dem Stocklauncher wirft.

    Bin verwirrt…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.