557 Suchergebnisse

Für die Suche "2fa".

Google: 2FA-Pflicht zeigt Wirkung – 50 % weniger kompromittierte Konten

 

Den Safer Internet Day nutzte Google für Informationen über den derzeitigen Stand von Schutzmaßnahmen und die Browsing-Sicherheit. Wir erinnern uns: Google hat zum Jahresende seine Zweifaktor-Authentifizierung für Nutzer verpflichtend eingeführt. 150 Millionen Menschen wurden dahingehend automatisch für die zweistufige Verifizierung ...

Google-Konto: 2FA ab dem 9. November verpflichtend

Bereits im Mai kündigte man seitens Google eine Verpflichtung zur Zwei-Faktor-Authentisierung an. Man wolle dies im Sinne der Sicherheit den Nutzern aufbürden. Für die Zwei-Faktor-Authentisierung (2FA) bleiben euch da verschiedene Wege offen. Sei es per SMS oder eben temporärem Code ...

Google Authenticator: Smartphone wechseln und 2FA-Codes mitnehmen

Viele Dienste im Internet bieten heute zusätzliche Sicherheitsfunktionen an. Neben dem Passwort und dem Nutzernamen wird ein weiterer Faktor gefordert, meistens ein Einmalcode, der über eine App generiert wird. Das kann der Microsoft Authenticator oder Google Authenticator sein, Authy oder ...

iOS 15 und iPadOS 15: 2FA-Verifizierungscodes lassen sich direkt erstellen

Viele Dienste bieten heute zusätzliche Sicherheitsfunktionen an. Neben dem Passwort und dem Nutzernamen wird ein weiterer Faktor gefordert, meistens ein Einmalcode, der über eine App generiert wird. Das kann der Google Authenticator sein, Authy oder jede andere OTP-App. Diese Zwei-Faktor-Codes ...

Instagram könnte 2FA-Codes an WhatsApp senden

Nutzer von Instagram wissen sicherlich, dass sie ihr Konto mittels 2FA absichern können. Sprich: Neben dem Nutzernamen und dem Passwort ist ein weiterer Faktor nötig, das sogenannte One-Time-Password (OTP). Diese Codes könnten unter Umständen vom Service-Anbieter auch über WhatsApp zugestellt ...

Google-Konto: 2FA bald Pflicht

In einem Blog-Beitrag informiert Google derzeit darüber, was man alles für die Sicherheit von Konten der Nutzer tut. Da geht’s dann auch um Passwörter und natürlich auch die Zwei-Faktor-Authentisierung – nutzen vermutlich zahlreiche unserer Leser bereits. Die kann auf unterschiedliche ...

Google pusht Bestätigungsanforderung für die 2FA auf alle Geräte

Smartphones sind heutzutage für viele das Kommunikations- und Recherche-Mittel der Wahl. Eine Menge Daten landen auf dem Gerät und in Accounts von Unternehmen, die diese im Internet ablegen. Damit entsteht natürlich auch immer ein gewisses Risiko. Um so wichtiger ist ...

Überwachungskameras von Arlo: Zwei-Faktor-Authentisierung (2FA) wird Pflicht

Die Kameras von Arlo kennen sicher viele von euch, zahlreiche Modelle hatten wir hier auch im Blog im Test. Die Nutzung der Arlo-Kameras erfordert einen Account beim Unternehmen, diesen konnte man bisher auch mit der Zwei-Faktor-Authentisierung (2FA) schützen.
Diese Zwei-Faktor-Authentisierung (2FA) ...

Arlo-App für iOS: Einfacheres 2FA und Dark Mode

Über die Kameras aus dem Hause Arlo hatten wir dieser Tage ja berichtet, da gab es ja die Home Kit-Unterstützung. Nun hat der Hersteller noch einmal nachgelegt und seine App aktualisiert. Da gibt es beispielsweise Verbesserungen im Bereich der 2-Faktor-Authentisierung, ...

PayPal mit 2FA-App nutzen (Zwei-Faktor-Authentisierung)

Eine kleine Nachricht für alle PayPal-Nutzer, die eigentlich schon gestern veröffentlicht werden sollte – da informierte uns unser Leser Matthias nämlich. Das Problem: Als wir die Funktion testen wollten, konnten wir dies nicht, denn PayPal hatte bekanntlich Probleme. Also legen ...

Instagram: Bald Dritt-Apps für 2FA nutzbar

Neues beim zum Facebook gehörenden Netzwerk Instagram. Nutzer werden bald in der Lage sein, sich mit Authenticator-Anwendungen von Drittanbietern in Ihr Instagram-Konto einzuloggen.

Diese Form der Zwei-Faktor-Authentifizierung macht es einfacher und sicherer für Anwender, sich sicher bei Instagram anzumelden. Man kann ...